Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows98

Druckerfreigabe XP Home, kein Zugriff mit 98er PC





Frage

Hat jemand einen Tipp....??? Es sind vier PCs vernetzt, ein Windows XP Home, ein Win98 und zwei Win2000 Am XP hängen drei Drucker (zwei über LPT, einer über USB)...diese sind im Netzwerk freigegeben. Installation der Drucker auf den 2000ern ohne Probleme...auf dem 98er klick ich auf neuen Drucker, wähle den entsprechenden im Netzwerk aus und es erscheint eine Meldung, der Drucker sei momentan offline, er könne zwar installiert werden, ein Ausdruck ist aber erst möglich wenn er wieder online ist. Dieses ist bei allen drei Druckern der Fall, obwohl sie natürlich alle verfügbar sind. An einem 2000er hängt auch noch ein Drucker (Kyocera FS-1550+), der lässt sich auf dem 98er ohne Probleme installieren. Benutzer mit Passwort ist auf allen PCs eingerichtet.... Bin für jeden Tipp dankbar...

Antwort 1 von ReneL

gastkonto aktiviert?
in win 98 benutzer wie auf xp home anlegen

Antwort 2 von OnkelJimbo

Hey Renel...

Danke für die schnelle Antwort...der Benutzer ist genauso angelegt wie auf dem XP Rechner.

Mit dem Gastkonto werde ich ausprobieren....

OnkelJimbo

Antwort 3 von pepe768

Moin,
du hast auf dem XP-Rechner die zusaetzlichen Treiber fuer W98 mit installiert?

Antwort 4 von OnkelJimbo

Hey Pepe...

Treiber sind mit installiert...
Allerdings kommt die Frage nach den Treibern ja auch erst später.

OnkelJimbo

Antwort 5 von OnkelJimbo

Problem gelöst.....

Der XP Home PC hatte den Rechnernamen "Büro".
Win98 kam mit dem Umlaut nicht zurecht (aber nur im Druckerbereich)....toller Fehler.
Einfach in "Buero" umbenannt...keine Probleme mehr !!!

Trotzdem danke für die Tipps...

OnkelJimbo

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: