Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Logitech kabellose Maus spinnt plötzlich





Frage

ich hoffe mal das mir hier jemand helfen kann. ich habe gestern meinen rechner von sämtlichen kabeln getrennt um ihn sauber zu machen. und seitdem spinnt meine kabellose maus. ich habe einen usb minisender und vorher hat sie ganz normal darauf reagiert ohne irgendwelche probleme. wenn ich jetzt manche sachen anklicke dann reagiert nix mehr oder die maus befindet sich plötzlich ganz woanders auf dem bildschirm bzw. bewegt sich plötzlich ganz langsam und ruckelig. kann mir bitte jemand sagen an was das so plötzlich liegen kann und was ich da machen kann ? bin echt für jeden rat dankbar ! gruß jessy

Antwort 1 von inesstern

hallo jessy,
1. als erstes schau mal ob der stecker vom sender richtig drin ist, oder ob er zu locker sitzt.
2. als zweites nimm mal die batterie (eventuell gleich neue) aus der maus raus, dann wieder rein und sie an den minisender neu anmelden.
3. wenn das nicht funktieniert, pc aus, usb stecker raus und pc hochfahren. dann den usb stecker wieder rein und maus wieder anmelden.
4. wenn das auch nicht will, die maus aus der hardware deinstallieren und wie 3. fortfahren.
ich habe so etwas auch schon ein paar mal bei verschiedenen pc's gehabt. warum die spinnen kann ich nicht sagen. ist halt so.

gruss ines

Antwort 2 von jessy45

hallo ines,

danke dir für deine antwort.

allerdings habe ich das schon alles probiert...aber hat alles nichts gebracht.

ich versteh das überhaupt nicht, denn bis gestern lief die maus ohne probleme optimal :-(

gruß jessy

Antwort 3 von inesstern

hallo jessy,

hast du sie auch schon mal neu installiert, oder mal am kabel geruckelt, ob sie einen wackelkontakt hat

gruss ines

Antwort 4 von jessy45

hallo ines,

sie hat so einen usb minisender, dieser steckt im usb-hub und ist absolut fest, kabel in dem sinn gibt es praktisch gar nicht.
kann es vielleicht daran liegen das sie unter systemsteuerung/hardware/maus zweimal drin steht bzw. vorhanden ist ?

lg jessy

Antwort 5 von inesstern

hallo jessy,

gut sender rausziehen, beide rausloeschen, pc runterfahren.

hochfahren und den usb stecker des senders erst dann reinstecken und er muss ihm automatisch neu installieren.
haengt deine tastatur auch mit an dem sender?
ich meinte mit kabel das usb kabel, ob der wackelt.

gruss ines

Antwort 6 von jessy45

das werd' ich gleich mal versuchen ines....ich hoffe das hilft.

die tastatur hat einen eigenen sender, also hängt nicht mit der maus zusammen.

lg jessy

Antwort 7 von inesstern

hallo jessy,

ist deine maus eine infrarotmaus oder unten noch mit kugel?

wenn mit kugel, dann mach sie unten mal auf und schau nach ob dort vielleicht staub drinn ist.

gruss ines

Antwort 8 von jessy45

nein es ist eine optische maus...also ohne kugel.

habe aber eben gesehen das ich sie gar nicht raus löschen kann, da wo sie unter systemsteuerung/hardware/maus angezeigt wird :-(
aber irgendwo muß man sie doch wieder aus der hardware entfernen können.

lg jessy

Antwort 9 von inessstern

ja kann man

rechte maustaste auf arbeitsplatz, eigenschaften, hardware, geraetemanager
dann maese und andere zeigegeraete auf das +
rechte maustaste auf die logitech maus und deinstallieren

das wars schon

Antwort 10 von jessy45

also ich hab das jetzt mal so gemacht wie du mir das geschrieben hast......momentan funktioniert die maus super...ich hoffe dabei bleibt es auch.

vielen lieben dank für deine hilfe ! :-)

lg jessy

Antwort 11 von inesstern

hallo jessy,

ich denke mal schon das sie weiter funktioniert.
weisst du ueber windows sollte man nicht so viel nachdenken, da brauchst du nur einen stecker ziehen und schon ist alles im argen. du bist nicht die einzige der das passiert ist. ich habe drueber aufgehoert nachzudenken. es hat sowiso kein sinn sich zu fragen warum das betriebsystem das genau so macht.
viel spass noch.

gruss ines

Antwort 12 von jessy45

hallo ines,

ja da hast du wohl recht...lieber nicht darüber nachdenken.
wenn man an seinem rechner nicht mal mehr einen stecker ziehen darf, ohne das hinterher alles anfängt zu spinnen was vorher tadellos funktioniert hat...tatsächlich nachzuvollziehen ist das nicht.

jedenfalls nochmal dankeschön und auch dir weiterhin viel spaß...

lg jessy

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: