Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / W-LAN

Gigaset SX541 = Internetanschluss, T-Sinus 1054 = Repeater, Fritzbox 7170 soll über 1054 ins Internet = geht das??





Frage

Hallo, wie in der recht kurzen Überschrift *haha* beschrieben, habe ich einen Gigaset SX541 im Keller stehen, der DSL-Anbindung hat. Den T-Sinus 1054 nutze ich dabei als Repeater, der das Signal im Haus verstärken soll. Nun möchte ich auf den Dachboden die Fritzbox 7170 installieren, die über den Repeater Internetverbindung bekommt. Frage: Geht das überhaupt? Ich habe gehört, dass, wenn ein Router als Repeater konfiguriert ist, er dann keine weiteren Router ins Netz lässt? Also, ich habe schon an der SSID gespielt (mal gleich, mal verschieden, mal versteckt, mal sichtbar). Der 1054 erkennt die 7170, aber nicht umgekehrt. Ich hatte mal spaßenshalber den Repeatermodus am 1054 ausgeschaltet, aber die 7170 hat das Ding trotzdem nicht gesehen. Danke schonmal.

Antwort 1 von Jaja!

da hast du was -fast- richtiges gehört: Du willst die Fritz!Box ja als Client benutzen und nicht als AP.
Das geht so ohne weiteres nicht.
ABER:

Wenn die anderen beiden Geräte WDS nutzen (du sagst Repeater, ich denke du meinst das oder die Funktion gibts auch), kannst du die Fritz!Box auch noch in den WDS Verbund einbringen.

Antwort 2 von Tio

Hmm, ich weiß nicht, ob das WDS ist, was das 1054 anbietet. Da steht im Menü nur etwas als Repeater. Wie muss ich denn die WLAN Systeme einrichten, wenn ich alles mit WDS mache? Wird die Fritzbox in den WDS-Modus als weiterer Repeater eingerichtet?

Antwort 3 von Tio

Also, ich habe viel gesucht, aber ob das 1054 WDS unterstützt oder nicht, darüber scheiden sich die Geister. Die einen behaupten, WDS ginge (weil er ja als Repeater eingestellt werden kann), die anderen behaupten, der kann kein WDS, weil WDS und Repeater-Funktion nichts miteinander zu tun haben. So kann ich leider nicht herausfinden, ob WDS beim 1054 unterstützt wird oder nicht. Scheinbar weiß das hier auch niemand.. :-(

Antwort 4 von Tio

WDS...Repeater...alles geht jetzt! Mittlerweile laufen vier WLAN Router miteinander! :-) Komischerweise musste ich die SSIDs zu jedem Gerät anders benennen. Das hatte damals, als ich nur zwei Fritzboxen hatte, nicht funktioniert.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: