Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Peripherie

Cordless Optical Mouse / Logitech/ Verbindungsproblem nach Batteriewechsel





Frage

Hallo, ich besitze seit 2 Jahren eine Funkmaus von Logitech und bisher funktionierte sie einwandfrei. Neuerdings waren die Batterien mal wieder leer und die Maus ging also nicht. Nachdem ich die Batterien (es sind Akkus) wieder aufgeladen habe und in die Maus eingesetzt, konnte ich keine Verbindung zum Funkreceiver herstellen. Was ich bisher erfolglos versucht habe: 1. Drücken der "Connect"-Knöpfe an Receiver und Maus in allen möglichen Reihenfolgen, Variationen und Dauern. 2. Einlegen anderer voller Batterien (keine Akkus) und anschließend Punkt 1 wiederholt. 3. Wechseln des Betriebssystems und Punkt 1 wiederholt. 4. Wechseln des Rechners und Punkt 1 wiederholt 5. Die Batterien rausgenommen, die Maus einen Tag lang liegen lassen, für über 15 Sekunden den Knopf am Receiver gedrückt, die Batterien wieder eingesetzt und Punkt 1 wiederholt. Beim Einsetzen der Batterien nach längerer Zeit blinkt der Laser der Maus aber kontinuierlich. Nimmt man die Batterien dann raus und setzt sie wieder ein ist der Laser wieder konstant wie immer. 6. Wenn man den Knopf an der Maus länger gedrückt hält, dann blinkt der Laser sehr schnell (schneller als bei 5.), aber wenn man los lässt, ist er wieder konstant. In beiden Zuständen habe ich natürlich versucht den Knopf am Receiver zu drücken -> keine Reaktion 7. Alles genau so probiert nur immer wieder das USB-Kabel rausgezogen und reingesteckt und den Rechner neu gestartet Ab jetzt bin ich total planlos. Wenn noch irgendjemand eine Idee hat, wie man dieser blöden Maus endlich wieder ne Verbindung beibringen kann, wäre ich sehr dankbar. Bei Google hab ich nichts weiter brauchbares gefunden. Vom Logitech support Mitarbeiter hab ich die Idee zu Punkt 5 gehabt. Ich denke nicht, dass der Receiver kaputt ist, denn den hab ich während des Batterienwechsels gar nicht angefasst. (Erst hinterher zum connecten). Ich hatte früher schon Batteriewechsel gehabt, aber da funktionierte es einwandfrei. Bin über alle Tips dankbar!

Antwort von



Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: