Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

zelle ausfüllen bei einem bestimmten wert





Frage

Hallo zusammen, ich habe ein problem...es sieht wie folgt aus: z.B. die Zelle G10 soll sich bei einem Wert rot, gelb oder grün ändern. in der Zelle soll nix geschrieben sein. nur die zelle soll sich mit einer bestimmten farbe ausfüllen. ungefähr so: =wenn(F10=1;farbe=rot;"") =wenn(F10=2;farbe=gelb;"") =wenn(F10=3;farbe=grün;"") =wenn(F10=4;farbe=rot;"") leider kann ja excel mit "farbe=rot" nix anfangen... :\ ?? bitte helft mir!! vielen dank für eure mühe Gruß Thomas

Antwort 1 von Marie

Schau mal hier, vielleicht hilft das:

http://www.xl-faq.de/artikel/artikel02.htm

Gruß Marie

Antwort 2 von coros

Hallo Thomas,

das würde theoretisch mit der bedingten Formatierung funktionieren. Da Du aber scheinbar mehr als 3 Bedingungen hast, scheidet diese Funktion von Excel aus, da man dort nur 3 Bedingungen erstellen kann. Schau mal auf meiner HP in der Rubrik Beispieldateien und dort dann in dem Beispiel 2 nach. Dort stelle ich dazu eine Beispieldatei zur Verfügung, die Dir sicherlich helfen wird.

Bei Fragen melde Dich.

MfG,
Oliver
Da hier der einzige Lohn für die Helfer eine Rückmeldung ist, wäre es nett, wenn Du
ein Feedback abgeben könntest, ob der Lösungsvorschlag Dein Problem gelöst hat.

Antwort 3 von coros

Hallo,

ich nochmal. Ich hatte vergessen in den Text mit reinzuschreiben, dass man dass dann mit VBA realisieren kann. Dazu passt dann das Beipiel 3 auf meiner HP.

MfG,
Oliver
Da hier der einzige Lohn für die Helfer eine Rückmeldung ist, wäre es nett, wenn Du
ein Feedback abgeben könntest, ob der Lösungsvorschlag Dein Problem gelöst hat.

Antwort 4 von Thomas111

Hallo Oliver,

danke für deine Antwort. Ich denke das das klappen müsste. Tolle HP. Kann man eigentlich nachdem einer Zelle eine Farbe zugewiesen wurde (z.B. Rot) diese prüfen lassen? Also:

A1 wurde mit hilfe deiner Formel die Farbe Rot zugewiesen. B1 soll nun überprüfen ob in A1 Rot ist oder nicht.

Vielen Dank für deine Hilfe

Gruß

Thomas Kotz

Antwort 5 von coros

Hallo Thomas,

ich weiß nicht, ob ich das richtg verstanden habe. Nachfolgender Code prüft Zelle A1 nach der Hintergrundfarbe. Wenn rot, dann steht in Zelle B1, dass der Hintergrund der Zelle A1 rot ist. Wenn nicht rot, dann steht dort, dass der Hintergrund nicht rot ist.

If Range("A1").Interior.ColorIndex = 3 Then
Range("B1") = "Der Hintergund in Zelle A1 ist rot"
Else
Range("B1") = "Der Hintergund in Zelle A1 ist nicht rot"
End If


MfG,
Oliver
Da hier der einzige Lohn für die Helfer eine Rückmeldung ist, wäre es nett, wenn Du
ein Feedback abgeben könntest, ob der Lösungsvorschlag Dein Problem gelöst hat.

Antwort 6 von Thomas111

Hi Oliver,

vielen lieben Dank für deine Hilfe. Einfach perfekt.

Gruß

Thomas