Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

festplatte formatieren ohne windows cd





Frage

Hallo! ich habe zurzeit massive problöeme mit meinem pc da er total langsam ist und stunden zum booten braucht. Dann wollte ich meine festplatte formatieren findete meine windows-xp cd nicht. Diese ist bis jetzt nicht aufgetaucht. Nun zu mienr frage: lässt sich die festplatte formatieren ohne die windows-cd?

Antwort 1 von Zemmel

Hi !

Die Festplatte kannst du auch mit einer Win98-Bootdiskette oder einer Linux-Live-CD (z.B. Knoppix) formatieren.
Aber was nützt dir das ohne Windows-CD??
Anschließend hast du eine leere Festplatte. Und dann ??

Gruß

Klaus

Antwort 2 von Ablelom

hallo klaus

Leider ist mir dieses problem bewusst. Gibt es vllt eine möglichkeit meine Festplatte irgendwie zu säubern oder ähnliches?

Antwort 3 von Lutz1965

Hallo

* Virenscann machen
* defrag durchführen
* Unnötige Programme deinstalliern
* Geräte Treiber auf den neusten Stand bringen

Antwort 4 von tomsan

Nur mal so ne Frage:
Formatieren... und dann? Wenn Du wieder ein Betriebssystem aufspielen willst (davon gehe ich mal aus ;-)), sollte jedes aktuelle bei der Installation auch in der Lange sein die Platte zu putzen.

Antwort 5 von Ablelom

Hallo

den ersten punkt hab ich bereits hinter mir. eine defragmentierung werde ich mal probieren. aber folgendes: wenn ich in den desktop komme sagt mir windows das mein t-online zugangsprogramm nich regiestriert werden konnte. wisst ihr ob es ein problem mit der registry sein könnte und wie ich es beheben kann?

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: