Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Textverarbeitung

ocr anleitung





Frage

ich möchte eine Text der als pdf vorliegt in ein Word-Dokument überspielen und dort bearbeiten. 1. welchen einfluss haben die OCR-Einstellungen: downsampling und pdf Ausgabestiel 2. der Text in der pdf Datei war von einer etwas dunkleren Kopie, so dass OCR den Text teilweise nicht als solchen erkannt hat, wie kann ich den gesammten Text bearbeitbar in ein word-Dokument bekommen

Antwort 1 von Lutz1965

???

Warum den Umweg über OCR ? Warum wandels Du die PDF Datei nicht ins Word Format um ?

Antwort 2 von Holger99

die Idee ist gut, aber wie mache ich das?

Antwort 3 von nostalgiker6

In TEXT kann man die meisten pdfs z.B. mit dem Foxit Reader umwandeln (Googeln; ca. 40 Euro, ich glaube auch Testversion möglich).
Das geht natürlich NICHT, wenn schon das pdf aus einem BILD (einem Scan) erzeugt wurde. Und es ist wohl sogar möglich, aus Texten "bildförmige" pdfs zu erzeugen.
Der Unterschied müsste eigentlich daran zu erkennen sein, ob der pdf durchsuchbar ist oder nicht (ob also ein SICHTBARES Wort auch mit der Suchfunktion gefunden wird. Denn das Suchen kann nur funktionieren, wenn "unter" dem Agezeigten tatsächlich Text vorhanden ist.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: