Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

wenn dann





Frage

Hallo zusammen, ich habe in einer Tabelle in der Spalte F Beträge, in der Spalte L ist vermerkt, ob dieser Betrag schon abgerechnet wurde oder nicht. Jetzt möchte ich eine Summe bilden aus den noch nicht abgerechneten Beträgen in der Spalte F. Wie mache ich das. In der Spalte L steht z. B. 1., 2., 3. usw. Vielen Dank schon mal Lupinchen

Antwort 1 von Saarbauer

Hallo,

das macht du am besten mit Summewenn(),

da du nicht schreibst wie die Kennzeichnung in Spalte L ist kann man natürlich schlecht eine genaue Formel dir liefern.

Etwa so

=SUMMEWENN(L:L;"Kenzeichnung in Spalte L";F:F)

für "Kenzeichnung in Spalte L" ist die Kennzeichnung einzutragen

Gruß

Helmut

Antwort 2 von morpheus__85

Hallo lupinchen

ich hoffe ich hab das so richtig verstanden.

Also in Spalte F stehen Beträge z.B. 11€
In Spalte L 1,2,3?
Was bedeutet 1,2,3? wenn der Betrag nicht bezahlt wurde was steht dann drin?
Ich bin jetzt davon ausgegangen, dass wenn der Betrag nicht bezahlt wurde, nichts in der Spalte L steht.
Dann kannst du das so machen.
Nimm die Funktion ANZAHL2.
Dann gibst du den Bereich an z.B. L1:L100
Die Funktion Anzahl2 berechnet dir die Anzahl aller Felder im Bereich, in denen etwas drin steht.

gruß
morpheus

Antwort 3 von morpheus__85

Ich nochmal ;-)

Wer lesen kann is klar im Vorteil.
Ich dachte du willst die Anzahl der Beträge die gezahlt wurden aber da hab ich mich ja komplett verlesen *g*

sorry und gruß
morpheus

Antwort 4 von lupinchen

Hallo Helmut,

das war genau das was ich wollte. Ich habe einfach bei Kennzeichnung L "<1" eingegeben und ... es funktioniert.

1000 Dank.

Lupinchen

Antwort 5 von Saarbauer

Hallo,

freut mich, dass du mit der Lösung den gewünschten Erfolg hast.

Gruß

Helmut

P.S. die Helfer freuen sich auch über eine Bewertung ihres Beitrags

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: