Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Grafikkarten

Was ist eigentlich Crossfire und SLI genau?





Frage

Hi, wollt mal fragen, ob mir jemand das genau erklären kann, wie das mit dem Crossfire bzw. SLI funktioniert. Ich habe eine X1900XT 512MB Grafikkarte in meinem Rechner. Muss ich jetzt einfach eine 2te dazustecken und fertig oder wie? Oder brauche ich extra ein Mainboard von NVidia für die SLI Technologie? wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet. Danke...

Antwort 1 von vorsicht_troll

3 dinge müssen passen:

1. brauchst 2 gleiche Grafikkarten die SLI können
2. brauchst ein Motherboard das mit diesen Grafikkarten SLI unterstützt
3. brauchst ein Spiel das aus SLI auch einen Nutzen zieht

in der Praxis ist es aber so, dass die jeweilige aktulle High-End Grafikkarte alleine schneller ist als ein SLI Gespann der vorherigen Generation.

in deinem Fall also, 2 x 1900XT sindt um welten lahmer als eine aktuelle 8800GT und kostet dich mehr weit mehr Nerven bis es läuft

Antwort 2 von doppelnulltroll

hi,

das ist nicht ganz korrekt, was in Antwort1 gesagt wurde. Hier einmal etwas zu SLI: SLI-Performance XP/Vista

und hier der Beweis, dass mit 2 billigeren Karten im Sli-Verbund die schnellere Karte zum einen problemlos überholt und zum anderen preislich noch unterboten werden kann

Zitat: "Die XFX GeForce 8800 GT XXX Alpha Dog Edition, unsere Empfehlung bei den DirectX-10-Karten, lässt sich auch im Doppelpack einsetzen - und schlägt dann problemlos einen Geforce 8800 Ultra in der Gesamtleistung. Dabei ist der finanzielle Einsatz mit insgesamt 520 Euro immerhin etwas geringer."

Quelle:
Grafikkarten für SLI und Crossfire

Also immer vorsichtig sein mit diversen Antworten hier. Selbst recherchieren, suchen, vergleichen und denken, dann ist man gut beraten und kann nicht mehr viel falsch machen.

mfg doppelnulltroll

Antwort 3 von S.O.

Zitat:
wollt mal fragen, ob mir jemand das genau erklären kann, wie das mit dem Crossfire bzw. SLI funktioniert.


So funzt das!
Rendering Modes

Zitat:
Ich habe eine X1900XT 512MB Grafikkarte in meinem Rechner. Muss ich jetzt einfach eine 2te dazustecken und fertig oder wie?

Du benötigst auf jeden Fall eine Master/Slave Karte. Ich gehe davon aus das deine eine Slave Karte ist. Die Master Karte war auch vergleichsweise teuer. Deine 1900'er generation wird noch extern über ein Crossfire Kabel verbunden (gehört zur Master Karte). Inzwischen werden nur noch zwei identische Karten benötigt die dann intern über zwei CF Brücken verbunden werden. Bei der 38x0 Serie reicht eine weil die Quad CF fähig sind.
Ein starker CPU ist auch nicht verkehrt. Ich hatte mit zwei 1950Pro im CF und einem C2D E6300 auf standard 1,86GHz ca 7600 Punkte im 3D06...mit 2,33GHz ca. 8400 Punkte.

Zitat:
Oder brauche ich extra ein Mainboard von NVidia für die SLI Technologie?

Für CF brauchst du ein Mainboard mit Intel oder ATI Chipsatz und vor allem zwei PCIE Steckplätze. Wies bei Mainboards mit nVidia Chips aussieht, bzw. ob sie ausschliesslich SLI unterstützen weiss ich nicht.

Antwort 4 von Graka

hi,
du brauchs ein sli fähiges mainboard , 2 gleiche sli fähige grafikkarten und möglicherweiße auch ein Netzteil welches für SLI-Systeme ausgelegt ist.

mfg Graka

Antwort 5 von Crossfire

danke danke danke, für die schnellen antworten!

also: ich brauche jetzt eine x1900xt crossfire Master Card, die ich über meiner "normalen" Karte reinstecke.

und natürlich ein Mainboard das so etwas unterstützt!


Wenn ich wo falsch liegen würde
würdet ihr mich bitte korregieren.


Danke

Antwort 6 von S.O.

Zitat:
also: ich brauche jetzt eine x1900xt crossfire Master Card, die ich über meiner "normalen" Karte reinstecke.

Solltest Du bereits eine Master Karte haben, wird natürlich eine Slave Karte benötigt.
-Master in PCIE Slot 1 (Radeon 1900CF)
-Slave in PCIE 2 (Radeon 1900XT)
-verbinden
-Im Catalyst Controll Center Crossfire aktivieren
-Im Controll Center "Catalyst A.I." auf "Standard". Sonst gibts Probleme.
Es könnte evtl. noch sein das dein Netzteil für zwei Karten nicht mehr ausreichen wird. Ausserdem unterstützen ältere Spiele und die meisen neuen Spieledemos kein CF...dann wird nur eine Karte genutzt. Die Wärmeentwiklung im Gehäuse wird auch höher. Der Stromverbrauch natürlich auch. Ausserdem gehen wahrscheinlich einige Anschlussmöglichkeiten flöten (PCI Slot, SATA Slot, so wars bei mir auf jeden Fall).
Bevor Du dich in unkosten stürzt, empfehle ich dir eher eine einzelne neue Radeon 3850/3870. Die haben als einzelne Karten mehr Leistung als zwei R 1900 Karten. Eine Radeon 3850 mit 256MB bekommste schon ab ca. 150€, die 512MB Variante ab ca. 180€.
Ich habe mein CF Gespann auch verkauft und mir eine 3870 zugelegt. Lieber eine schnelle Karte als zwei mittelmässige denn die Leistung verdoppelt sich nicht.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: