Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Exel datei in JPEG umwandeln?





Frage

Wie kann man eine Exel Datei in ein JPEG Format umwandeln? Danke schon mal im voraus für die Hilfe Lg

Antwort 1 von jofischi

Bildschirmfoto-> Taste Druck (ges. Bildschirm) oder Alt+Druck (aktives Fenster) Paint öffnen -> Einfügen -> als jpg speichern.

Antwort 2 von fghjk

Einfach auf "druck" drücken.
Ein Bildbearbeitungsprogramm öffnen und "einfügen".
Abspeichern -> fertig.

Oder mal nach herdcopy googeln.

Antwort 3 von Locke

Hallo,
Du willst also nur darstellen was da steht ohne die Möglichkeit einer Änderung?
Dann positioniere die Tabelle so das man alles sieht auf dem Bildschirm, dann drückst Du die "Druck"-Taste (oben rechts auf der Tastatur).
Dann öffnest Du ein Bildbearbeitungsprogramm und klickst oben auf "Bearbeiten" und dann auf "Einfügen".
Dann hast Du einen sog. Bildschirmausdruck (Screenshot) gemacht.
Das Bild kannst Du dann nach Wunsch abspeichern.

So, willst Du aber mehr anzeigen als der Bildschirm es kann, also wenn Du scrollen musst, dann installiere doch einen PDF-Drucker.
Damit kannst Du die Tabelle ausdrucken wie mit einem normalen Drucker, dann passt auch alles drauf.
Dann hast Du halt ein PDF-Dokument, kein JPG. Das Ergebnis ist allerding das Gleiche.
Einen guter, kostenloser PDF-Drucker ist z.B. der PDF-Creator.

Gruß
Locke

Antwort 4 von fghjk

hardcopy solls natürlich heissen.

Antwort 5 von reiter11

Danke für die Hilfe
Frohe Weihnachten

Antwort 6 von Tomschi

Hi!

Vielleicht hilft Dir das Programm Paperless Printer.
siehe dazu http://www.wintotal.de/softw/?id=3417

lg

Tom

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: