Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

arbeitsstationsdienst konnte nicht gestartet werden Fehler 1053 ebenso RPC





Frage

ich nehme an mein virenscanner war etwas zu reinlich hat einer ne ahnung welche datei gelöscht worden sein könnte bzw wie ich das am leichtesten beheben kann ps.: im moment ist keine original cd dieses rechners zur reparaturinstallation verfügbar mfg yahman

Antwort 1 von yahman

sodele also svchost.ece wurde wohl überschrieben soviel weiss ich schon

will ich diese manuell öffnen sagt sie sie könnte nich gestartet werden da ihr die rpcrt3.dll fehle welches wohl ein teil des trojaners ist den ich gelöscht habe

versuch die svchost ma neu zu schreiben und geb gleich wieder bescheid

Antwort 2 von yahman

ups natürlich svchost.exe

Antwort 3 von yahman

ok alsooooo

start ausführen

cmd
Zitat:

copy c:\windows\system32\dllcache\svchost.exe c:\windows\system32


hat geholfen

alle dienste laufen wieder

gott sei dank


grüssle yahman

Antwort 4 von yahman

Troj/Buzzit-A war übrigens der übeltäter

Antwort 5 von yahman

sodele und jetzt hab ich das gleiche problem nur mit dem dienst rpc remoteprozeduraufruf

rpcrt4.dll sollte betroffen sein?

hat einer ne ahning bzw zu der ganzen chose schon was im internet gesehn?

schon mal vielen dank

yahman

Antwort 6 von nici

hast ja richtig Pech Yahman*;-)

Antwort 7 von yahman

pech? nö es betrifft yah nicht sondern meine kunden oder vielleicht in ner woche dich

kein problem

vielleivht stösst du yah dann nochmals auf deine antwort......

gruss yahman