Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Mainboard/CPU/RAM

arbeitsspeicher für diesen pc, welcher ist zu empfehlen. Danke für antworten!





Frage

hallo, ich möchte meinen arbeitsspeicher aufrüsten. ich habe bisher einen riegel mit sd-ram 256 mb, nutze windows xp, habe dsl...hier mein everest-auswertungsbericht. ich wäre dankbar wenn ich antworten bekomme. Computertyp ACPI-Uniprozessor-PC Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition OS Service Pack [ TRIAL VERSION ] Internet Explorer 7.0.5730.11 DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c) Computername MEISTER Benutzername Home Motherboard: CPU Typ AMD Sempron, 1583 MHz (9.5 x 167) 2300+ Motherboard Name PCChips M863G (2 PCI, 1 AGP, 1 CNR, 2 DDR DIMM, Audio, Video, LAN) Motherboard Chipsatz SiS 741GX Arbeitsspeicher [ TRIAL VERSION ] BIOS Typ AMI (08/04/04) Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1) Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1) Anzeige: Grafikkarte NVIDIA GeForce2 MX/MX 400 (Microsoft Corporation) (64 MB) 3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce2 MX/MX 400 Multimedia: Soundkarte C-Media CMI9738 @ SiS 7012 Audio Device Datenträger: IDE Controller SiS PCI-IDE-Controller Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk Festplatte Maxtor 6Y080L0 (80 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/133) Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVD-ROM GDR8163B (16x/52x DVD-ROM) S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK Partitionen: C: (FAT32) [ TRIAL VERSION ] D: (FAT32) 63138 MB (57524 MB frei) Speicherkapazität [ TRIAL VERSION ] Eingabegeräte: Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) Maus Microsoft PS/2-Maus Netzwerk: Primäre IP-Adresse [ TRIAL VERSION ] Primäre MAC-Adresse 00-11-5B-8C-FD-A6 Netzwerkkarte SiS 900-PCI-Fast Ethernet-Adapter (192. [ TRIAL VERSION ]) Peripheriegeräte: Drucker HP Deskjet 5700 Series USB1 Controller SiS 7001 PCI-USB Open Host Controller USB1 Controller SiS 7001 PCI-USB Open Host Controller USB2 Controller SiS 7002 USB 2.0 Enhanced Host Controller USB-Geräte USB-Druckerunterstützung DMI: DMI BIOS Anbieter American Megatrends Inc. DMI BIOS Version 080010 DMI Systemhersteller ECS DMI Systemprodukt M863 DMI Systemversion 1.0 DMI Systemseriennummer [ TRIAL VERSION ] DMI System UUID [ TRIAL VERSION ] DMI Motherboardhersteller ECS DMI Motherboardprodukt M863 DMI Motherboardversion 1.0 DMI Motherboardseriennummer [ TRIAL VERSION ] DMI Gehäusehersteller ECS DMI Gehäuseversion 1.0 DMI Gehäuseseriennummer [ TRIAL VERSION ] DMI Gehäusekennzeichnung [ TRIAL VERSION ] DMI Gehäusetyp Desktop Case Computername Typ Klasse Computername Computerbeschreibung Logisch NetBIOS Name Logisch MEISTER DNS Host Name Logisch meister DNS Domain Name Logisch Bestätigter DNS Name Logisch meister NetBIOS Name Physikalisch MEISTER DNS Host Name Physikalisch meister DNS Domain Name Physikalisch Bestätigter DNS Name Physikalisch meister DMI [ BIOS ] BIOS Eigenschaften: Anbieter American Megatrends Inc. Version 080010 Freigabedatum 08/04/2004 Größe 256 KB Bootunterstützung Floppy Disk, Hard Disk, CD-ROM, ATAPI ZIP, LS-120 Fähigkeiten Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, EDD, BBS Unterstützte Standards DMI, APM, ACPI, ESCD, PnP Erweiterungen ISA, PCI, AGP, USB [ Motherboard ] Motherboard Eigenschaften: Hersteller ECS Produkt M863 Version 1.0 Seriennummer [ TRIAL VERSION ] [ Prozessoren / AMD Sempron(tm) 2300+ ] Prozessor Eigenschaften: Hersteller AMD Version AMD Sempron(tm) 2300+ Seriennummer To Be Filled By O.E.M. Etikett To Be Filled By O.E.M. Teilenummer To Be Filled By O.E.M. Externer Takt 166 MHz Maximaler Takt 1591 MHz Aktueller Takt 1591 MHz Typ Central Processor Spannung 3.3 V, 2.9 V Status Aktiviert Aufrüstung Slot A Sockelbezeichnung CPU 1 [ Cache / L1-Cache ] Cache Eigenschaften: Typ Intern Status Aktiviert Betriebmodus Varies with Memory Address Assoziativität 4-way Set-Associative Maximale Größe 64 KB Installierte Größe 64 KB Unterstützter SRAM Typ Pipeline Burst Aktueller SRAM Typ Pipeline Burst Fehlerkorrektur Single-bit ECC Sockelbezeichnung L1-Cache [ Cache / L2-Cache ] Cache Eigenschaften: Typ Intern Status Aktiviert Betriebmodus Varies with Memory Address Assoziativität 4-way Set-Associative Maximale Größe 256 KB Installierte Größe 256 KB Unterstützter SRAM Typ Pipeline Burst Aktueller SRAM Typ Pipeline Burst Fehlerkorrektur Single-bit ECC Sockelbezeichnung L2-Cache [ Cache / L3-Cache ] Cache Eigenschaften: Typ Intern Status Deaktiviert Maximale Größe 0 KB Installierte Größe 0 KB Sockelbezeichnung L3-Cache [ Speichergeräte / DIMM0 ] Speicher Eigenschaften: Bauform (Form Factor) DIMM Typ SDRAM Details Synchronous Größe 256 MB Gesamtbreite 64 Bit Datenbreite 64 Bit Geräteort DIMM0 Bankort BANK0 Hersteller Manufacturer0 Seriennummer SerNum0 Etikett AssetTagNum0 Teilenummer PartNum0 [ Speichergeräte / DIMM1 ] Speicher Eigenschaften: Bauform (Form Factor) DIMM Typ SDRAM Geräteort DIMM1 Bankort BANK1 Hersteller Manufacturer1 Seriennummer SerNum1 Etikett AssetTagNum1 Teilenummer PartNum1 [ Steckplätze / AGP ] Steckplatz-Eigenschaften: Steckplatzbezeichnung AGP Typ AGP 4x Status Belegt Datenbusbreite 32-bit Länge Kurz [ Steckplätze / PCI1 ] Steckplatz-Eigenschaften: Steckplatzbezeichnung PCI1 Typ PCI Status Frei Datenbusbreite 32-bit Länge Kurz nach diesem bericht müssten 2 steckplätze für speicherriegel vorhanden sein, einer ist belegt mit 256 mb sd-ram. was ist sinnvoller, einen 2. mit 256 mb ram nachzukaufen oder einen neuen reinzusetzten als ersatz?

Antwort 1 von markus10000

ach ja ich sollte erwähnen dass der pc meiner schwester gehört. ich selber nutze ja noch good old w98se

Antwort 2 von Robbe

Zitat:
2 PCI, 1 AGP, 1 CNR, 2 DDR DIMM, Audio, Video, LAN)


Die Antwort steht da.

DDR-RAM (DDR1 wird es sein!)

Und wenn Du schon einen "drin" hast, kannst du noch EINEN dazubauen. Aber Du solltest darauf achten, das es ein GLEICHER ist.

Zitat:
[ Speichergeräte / DIMM0 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Typ SDRAM
Details Synchronous
Größe 256 MB
Gesamtbreite 64 Bit
Datenbreite 64 Bit
Geräteort DIMM0
Bankort BANK0
Hersteller Manufacturer0
Seriennummer SerNum0
Etikett AssetTagNum0
Teilenummer PartNum0


Einen weiteren 256er einzubauen steht nix im Wege ;)
Aber SD-RAM muss es sein (333MHz DDR1). Kein 266er kaufen, da es mit 166MHz x 2 angesprochen wird.

Zitat:
nach diesem bericht müssten 2 steckplätze für speicherriegel vorhanden sein, einer ist belegt mit 256 mb sd-ram. was ist sinnvoller, einen 2. mit 256 mb ram nachzukaufen oder einen neuen reinzusetzten als ersatz?


Stimmt. Das NACHKAUFEN erweist sich aber als etwas schwierig, da Dein EVEREST keine Ifo's zu den TIMINGS macht. Also wirst Du wohl einen "Standart-333er" kaufen müssen, ODER Du holst direkt 2 neue (zusammen!).

Dann empfehle ich aber gleich 2x512MB. Die kosten kaum noch was (ok, das ist relativ!), aber bringen Windows XP etwas mehr auf Trapp.
Mit dem Sempron wird sie zwar keine Rechenrekorde aufstellen, aber es verhindert wenigstens das ewige rumgerödel auf der Festplatte, weil der physikalische Speicher nicht reicht (ich meine das Auslagern von Windows).

MfG

Antwort 3 von markus10000

danke für die antwort. also ich fasse kurz zusammen, es darf kein ddr2-speicher sein und sollte 333Mhz haben. entweder einen 2. einbauen mit 256 MB oder den einen raus und einen einbauen mit 512 MB 333. einen 256 gibts für ca. 30 euro und einen 512 mb für ca. 50 euro. und ich darf auf keinen fall einen 256er mit einem 512er kombinieren?

Antwort 4 von markus10000

also es darf kein ddr2 sein, es muss ein riegel mit 333 mhz sein. ist eine kombination von 256 und 512 mb völlig sinnlos?

Antwort 5 von Gonozal

Hi,
nein, ist sie nicht. Da das Board keinen DualChannel unterstütz und auch sonst nicht zickig ist was den Speicher angeht kannst du getrost einen 512er Riegel kaufen. Nur von den ganz billigen würde ich die Finger lassen.
Empfehlenswert auf SIS-Chipsätzen sind (aus eigener Erfahrung)
MDT
Infineon on 3rd
TwinMos

Gruß Gonozal

Antwort 6 von markus10000

hallo, es wird jetzt ein 2. riegel mit 256 mb 333 mhz angeschafft. welcher dieser 2 bei conrad erhältlichen riegel ist besser bzw. sollte besser sein?

DDR-RAM KINGSTON 256 MB 333 MHZ
Artikel-Nr.: 974070 - 62

DDR-RAM JETRAM 256 MB 333 MHZ 2.5-3-3
Artikel-Nr.: 974700 - 62

danke vorab

Antwort 7 von markus10000

keiner ne ahnung? ;)

Antwort 8 von cyberghost.

Hi,

KINGSTON ist ein name hinter dem Qualität steht.

JETRAM kenne ich nicht und erinnert mich an die Billigtanke "Jet".

Ich würde den Kingston nehmen!

cg.

Antwort 9 von markus10000

So kram den Thread wieder raus...:)

in dem o. g. PC sind jetzt noch 2x 256 mb verbaut,
für xp ohne Grafikkarte doch ein wenig Wenig:)

Da das Board kein Dual Channel unterstützt, macht es meiner Erkenntnis nach auch keinen Sinn 2 Riegel einzubauen. Also suche ich 1 Riegel mit 1 GB, bzw. 1 Riegel mit 2 GB

so wie ich es verstanden habe kann es auch nur DDR1 sein, mit 333 -er Geschwindigkeit.

Irre ich mich mit meinen Feststellungen?

Welchen könntet Ihr empfehlen??


Danke.

Antwort 10 von markus10000

hier noch paar aktuelle Daten:

Motherboard:
CPU Typ Unknown, 1583 MHz (9.5 x 167) 2300+
Motherboard Name PCChips M863G (2 PCI, 1 AGP, 1 CNR, 2 DDR DIMM, Audio, Video, LAN)
Motherboard Chipsatz SiS 741GX
Arbeitsspeicher 512 MB (DDR SDRAM)
BIOS Typ AMI (08/04/04)

Grafikkarte NVIDIA GeForce 6200 (256 MB)
3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce 6200 AGP

[ Speichergeräte / DIMM0 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Typ SDRAM
Details Synchronous
Größe 256 MB
Gesamtbreite 64 Bit
Datenbreite 64 Bit
Geräteort DIMM0
Bankort BANK0
Hersteller Manufacturer0
Seriennummer SerNum0
Etikett AssetTagNum0
Teilenummer PartNum0

[ Speichergeräte / DIMM1 ]

Speicher Eigenschaften:
Bauform (Form Factor) DIMM
Typ SDRAM
Details Synchronous
Größe 256 MB
Gesamtbreite 64 Bit
Datenbreite 64 Bit
Geräteort DIMM1
Bankort BANK1
Hersteller Manufacturer1
Seriennummer SerNum1
Etikett AssetTagNum1
Teilenummer PartNum1

CPU-Eigenschaften:
CPU Typ Unknown 2300+
CPU Bezeichnung Thoroughbred-B
CPU stepping B0
CPUID CPU Name AMD Sempron(tm) 2300+
CPUID Revision 00000681h

CPU Geschwindigkeit:
CPU Takt 1582.75 MHz
CPU Multiplikator 9.5x
CPU FSB 166.61 MHz (Original: 166 MHz)
Speicherbus 166.61 MHz

CPU Cache:
L1 Code Cache 64 KB
L1 Datencache 64 KB
L2 Cache 256 KB (On-Die, Full-Speed)

Motherboard Eigenschaften:
Motherboard ID 62-0100-001131-00101111-080404-SIS741$M863G_RELEASE 08/04/2004
Motherboard Name PCChips M863G (2 PCI, 1 AGP, 1 CNR, 2 DDR DIMM, Audio, Video, LAN)

Chipsatz Eigenschaften:
Motherboard Chipsatz SiS 741GX
Speicher Timings 3-3-3-7 (CL-RCD-RP-RAS)

SPD Speichermodule:
DIMM1: Kingston K 256 MB PC2700 DDR SDRAM (2.5-3-3-7 @ 166 MHz) (2.0-3-3-6 @ 133 MHz)
DIMM2: Nanya M2U25664DS88C1G-5T 256 MB PC3200 DDR SDRAM (3.0-3-3-8 @ 200 MHz) (2.5-3-3-7 @ 166 MHz)

BIOS Eigenschaften:
Datum System BIOS 08/04/04
Datum Video BIOS 03/05/07
DMI BIOS Version 080010

Grafikprozessor Eigenschaften:
Grafikkarte nVIDIA GeForce 6200 AGP
GPU Codename NV44AGP (AGP 8x 10DE / 0221, Rev A1)
GPU Takt 351 MHz
Speichertakt 401 MHz

Antwort 11 von markus10000

Antwort 12 von markus10000

unterstützt das Motherboard eigentlich 1 GB ?

Antwort 13 von markus10000

habs gefunden, jeder ders sucht - findet die details hier in meinem Post;) max 2 gb werden untersützt^^


PC-Chips M863G

* PC-Chips M863G merken
* PC-Chips M863G empfehlen

PC-Chips M863G Foto
PC-Chips M863G
Preis ab
€ 0,00
Preisvergleich
Technische Details
1 Test
Bewertungen
Prozessor
Geeignete CPUs Athlon XP; Sempron
Prozessor Sockel Socket A
Architektur
Chipsatz SIS 741GX
Southbridge SiS 963L
Front Side Bus 266 MHz; 333 MHz
BIOS AMI 2Mb Flash EEPROM
Speicher
RAM Typ PC2700; PC2100; PC3200
RAM max. 2048 MB
RAM Sockel 2 x DIMM 184 Pin DDR
Expansion Slots
PCI 2
AGP 8x
CNR 1
On-Board Controller
IDE (P-ATA) 2 x ATA/133 für 4 Geräte
LAN Realtek 8201B
Grafik SiS Real Image 256E
Audio C-Media CMI9738
Schnittstellen
USB Port 4 x Typ 2.0
Port I/O 1 Par / 1 Ser
LAN-Anschluss 1xRJ45 10/100
Mikrofoneingang 1
Audioausgang 1
Line-IN 1
FDD 1
VGA Anschluss 1
PS/2 2
Allgemeine Daten
Formfaktor Micro ATX
Stromanschluss 4pol ATX 12V; 20pol ATX
Abmessungen (B x L) 200 x 240 mm

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: