Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

2. Festplatte unter XP Pro SP2





Frage

Hallo zusammen, ich habe in meinen PC eine 2. Festplatte als Slave aus meinem alten PC eingebaut. Beim ersten Hochfahren wurde sie als LW "D" erkannt. Beim nächsten Hochfahren wurde sie jedoch nicht mehr angezeigt - auch nicht im BIOS und nicht im Gerätemanager. Betriebsystem ist XP Pro SP 2 Die Platte lief in meinem alten PC als Datensicherungslaufwerk Weiss jemand was ich machen kann? LG rgbjabo

Antwort 1 von Flintstone

Hallo,

überprüfe mal die Jumper aller angeschlossenen Laufwerke. Wiedersprüchliche Einstellungen oder ein Mischmasch aus 'Cable Select' und 'Master' bzw. 'Slave' könnte durchaus zu diesem Verwirrspiel führen.

Könnte natürlich auch sein, dass du nach erfolgreicher Integration der HD in dein System vor dem Zuschrauben des Gehäuses versehentlich ein Kabel gelockert hast. Das solltest du auch mal überprüfen.

Gruß
Fred

Antwort 2 von rgbjabo

Hallo Fred,
die 1. FP ist als Master und die 2. FP als Slave gejumpert. Flachbandkabel sind alle fest.
Gruß rgbjabo

Antwort 3 von Flintstone

Hallo,

alle LW beinhaltet auch die CD/DVD-LW!

Ich gehe jetzt mal von IDE aus. Pro IDE-Kabel einmal Master und einmal Slave, wobei der Master möglichst am Ende des Kabels hängen sollte. Weiterhin sollte am ersten IDE-Anschluss (IDE-0) die HD mit dem System als 'Master' (Primary Master) angeschlossen sein, was bei dir vermutlich auch der Fall ist.

Welche LW sind aktuell an welchem IDE-Port (IDE-0 = Primary, IDE-1 = Secondary) angeschlossen und wie sind die jeweils gejumpert?
Was wird im BIOS momentan als Primary Master, Primary Slave, Secondary Master und Secondary Slave angezeigt?

Gruß
Fred

Antwort 4 von rgbjabo

Hallo Fred,
also im BIOS wird folgendes angezeigt:
Primary Master = Hard Disk
Primary Slave = not detected
Secondary Master = CDROM
Secondary Slave = CDROM
Die LW sind dementsprechend richtig gejumpert.
Hardwareerkennung im BIOS steht auf AUTO.
Ich hab mal was ausprobiert und zwar: wenn ich die 2.FP alleine an IDE-Port 0 hänge wird die Platte sowohl als Primary Master als auch als Primary Slave - je nach Jumperung - erkannt. Sobald ich sie als 2. FP ans Flachbandkabel hänge wird sie vom BIOS nicht erkannt.
Was ich noch vergessen habe: als die 2.FP das erste- und einzige - mal im Windows Explorer erkannt wurde hatte sie den LW - Buchstaben "D", seit sie nicht mehr erkannt wird fehlt "D" komplett. DVD bzw. CD-RW LW haben die Buchstaben "J" und "K"
Gruß
rgbjabo

Antwort 5 von rgbjabo

Hi,
Fehler gefunden- saudoof - der 2. Stecker vom Flachbandkabel hat ne Macke.
Neues Kabel - 2. FP läuft
bis bald
rgbjabo