Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Datumswerte-1904





Frage

Hallo Ihr guten Geister dieses Forums, kann man mitteles Makro überprüfen ob die Einstellung der Datumswerte-1904 aktiviert ist und wenn nein diese Option dann automatisch setzen. Vielen Dank im voraus. Gruß Karsten

Antwort 1 von coros

Hallo Kartsen,

jep, das geht. Nachfolgends Makro aktiviert die Einstellunge Datumswerte 1904, wenn diese Einstellung deaktiviert ist. Kopiere das Makro in ein StandardModul und starte es über z.B. eine Befehlsschaltfläche.

Option Explicit

Sub Date1904_einschalten()
If ActiveWorkbook.Date1904 = False Then ActiveWorkbook.Date1904 = True
End Sub


MfG,
Oliver
Da hier der einzige Lohn für die Helfer eine Rückmeldung ist, wäre es nett, wenn Du ein
Feedback abgeben könntest, ob der Lösungsvorschlag Dein Problem gelöst hat.

Antwort 2 von Hajo_Zi

Hallo Karsten,

Dir ist schon klar das alle vorhandenbe Datumswerte damit umgeschrieben wewrden?

Gruß Hajo

Antwort 3 von kvtv

Hallo Ihr beiden,
vielen Dank euch beiden erstmal . Danke Coros für das Makro. Diese Makro kan man doch bestimmt auch wieder zum Rückgängigmachen benutzen wenn die Datei geschlossen wird. Oder? Und nun zu dir Hajo. Was meinst Du denn damit das alle vorhandenen Datumswerte umgeschrieben werden?
Vielen Dank nochmal.
Gruß Karsten

Antwort 4 von Hajo_Zi

Hallo Karsten,

alle Datumswerte werden um ca. 4 Jahre verändert. Bei Bezügen zu anderen Dateien, müssen diese Dateien auch Datumswerte 1904 habe, ansonsten erlebst Du Überrraschungen, falls sich Bezüge auf Datumswerte beziehen.

Gruß Hajo

Antwort 5 von coros

Hallo Karste,

die Einstellung für Datumswerte musst Du nicht beim Beenden rückgängig machen, da diese Einstellung sich immer nur auf die Datei und nicht auf Excel allgemein bezieht. Bei einer neuen Datei ist diese Einstellung wieder deaktiviert.

MfG,
Oliver
Da hier der einzige Lohn für die Helfer eine Rückmeldung ist, wäre es nett, wenn Du ein
Feedback abgeben könntest, ob der Lösungsvorschlag Dein Problem gelöst hat.

Antwort 6 von kvtv

Vielen Dank an Euch beiden,
war wie immer sehr lehrreich bei Euch.
Danke nochmal.
Grus Karsten

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: