Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Grafikkarten

Warum bootet mein PC nicht mit der neuen Garfikkarte (ATI Sapphire X1950 PRO)





Frage

Habe mir eine neue Grafikkarte zugelegt. (Spphire X1950 PRO mit 512 MB Speicher) Die Karte davor war eine ATI Radeon 9600. Sie lief tadellos. Ich habe einen 2400 AMD und 1,5 GB Arbeitsspeicher.Mein Netzteil verfügt über 365 Watt. Mein Board ist ein Asus A7N8X DeLuxe Das Betriebssystem ist Windows XP Professional. Kann mir bitte jemand Auskunft geben,woran es liegt,daß der PC nicht mehr startet,obwohl ich im Bios alles wie gefordert umgstellt habe. Für schnelle Hilfe wäre ich dankbar.

Antwort 1 von Lutz1965

Hallo

was für ein netzteil hast Du ?

Gruss

Lutz

Antwort 2 von FortissimoIV

365 Watt sind für die X1950 schlichtweg zu wenig, da wird das Netzteil alle viere von sich strecken. Für die Karte brauchst Du schon mindestens ein 400-Watt Markennetzteil von Antec, BeQuiet, Tagan oder ähnlich guten Herstellern. Wichtig ist hierbei, daß Du ordentlich Dampf auf den einzelnen Volt-Schienen des Netzteils hast (Werte stehen an der Seite des Netzteils aufgedruckt).


MfG, Benne

Antwort 3 von Buedi

Hi Lutz1965,hi FortissimoIV !
Danke für die schnelle Antwort.
Habe mir heute ein Netzteil mit 550 Watt besorgt.
Das Ergebnis ist das gleiche.Nichts rührt sich außer dem Lüfter.
Kann das sein,daß die Karte defekt ist?

Antwort 4 von schnäk

hi Buedi,

1. was hast du alles im BIOS geändert?
2. sind die Anschlüsse der Karte alle belegt?
3. steckt die Karte wirklich tief genug im Slot?
4. gibt googel auskunft über probleme zwischen Board und Kartentyp?

Kommst du nicht weiter empfehle ich eine werkstatt um Hilfe zu bitten oder die Karte zu tauschen.

mfg s.

Antwort 5 von FortissimoIV

Was verstehst Du unter "der PC bootet nicht mehr"? Kommst Du noch in den POST-Screen (RAM-Test, Laufwerksauflistung etc) rein, oder siehst Du die ganze Zeit nix? Fängt Windows an zu laden und hängt sich dann auf? Oder wie?


MfG, Benne

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: