Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Hilfe beim Prozedur Ablauf





Frage

Hallo zusammen, wäre sehr dankbar, wenn jemand helfen könnte. Habe folgenden Code eingebaut: Sub Textfeld26_BeiKlick() If Sheets("Masterdata").Visible = True Then Sheets("Masterdata").Activate [b]UserForm2.Show = False[/b] Else If Sheets("Masterdata").Visible = False Then UserForm2.Show End Sub Hier wird folgender Fehler ausgegeben: [b]Zuweisung zu einer Konstanten nicht zulässig.[/b] Ich möchte folgendes erreichen: Wenn die Tabelle "Masterdata" bereits geöffnet ist, dann keine Passwortabfrage, die augelöst wird durch die Userform2.Show. Ist die Tabelle "Masterdata nicht geöffnet, dann Passwortabfrage mit Userform2.Show. Hat ein Experte einen Rat für mich? Danke vielmals vorab. Viele Grüße, meikel

Antwort 1 von Beverly

Hi Meikel,

versuche es mit diesem Code

Sub Textfeld26_BeiKlick()
        If Sheets("Masterdata").Visible Then
            Sheets("Masterdata").Activate
        Else
            UserForm1.Show
        End If
End Sub


Bis später,
Karin

Antwort 2 von Meikel

Hi Karin,

erstmal besten Dank für den Tipp, der Code scheint zu stimmen, aber wenn ich auf das Textfeld drücke gibt es keine Reaktion:

Ich versuch den Ablauf nochmal zu beschreiben:

In Tabelle1 ist ein Textfeld welches beim Drücken eine UserForm1 öffnet und nach richtiger Eingabe des Passwortes die Tabelle Masterdata öffnet. Die Tabelle Masterdata wurde versteckt mit "xlSheet veryHidden.

Ziel ist, falls ein User die Tabelle bereits geöffnet hat, und er das Textfeld in Tabelle1 drückt, nicht nochmal das Passwort abgefragt wird, sondern in Tabelle Masterdata gesprungen wird.

Hoffe es ist verständlich erklärt. Danke vorab nochmal für die Hilfe. Gruß, meikel

Antwort 3 von Beverly

Hi Meikel,

du hattest nicht geschrieben, dass die Tabelle mittels xlVeryHidden ausgeblendet ist. Ergänze hinter .Visible = True, dann sollte es funktionieren.

Bis später,
Karin

Antwort 4 von Meikel

Hallo Karin,

perfekt! Vielen herzlichen Dank und einen schönen Feiertag.

Gruß, meikel