Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsVista

Firefox?





Frage

Hallo ComPat, da bin ich schon wieder ,heute hab ich nicht direkt ein Problem sondern eine Frage. Bei manchen Seiten die ich öffne ,das ist schon manchmal passiert,erscheint oben links in einem schmalen Streifen ein blaues Kästchen mit rotem Kreuz und dann steht da,Firefox hat diese Webseite daran gehindert ein Pop-Up- Fenster zu öffnen. und rechts steht ,Einstellungen und schließen .Was bedeutet das für mich, muß ich da was ändern oder bleibt das so oder was passiert da? Und bitte wieder in einfachen Worten Du weißt Anfäger. Viele GRüße Hauptbahnhof

Antwort 1 von ComPat

Hey Hoh!

Die automatischen Firewall/PopUp-Blocker der Webbrowser (mittlerweile bei allen aktuellen Versionen automaitsch dabei)
erkennen, dass die aktuell aufgerufene Web-Site ein Pop-Up beinhaltet. Das sind in den meisten Fällen Videographiken, Animationen, u.s.w..
Da Pop-Ups auch schonmal Viren oder Wurmbefall haben können, b.z.w. getarnte Viren/Würmer/Trojaner sind werden diese kleinen Website- Helfer erstmal blockiert.
Wenn du auf einer, für Dich bekannten und sicheren Seite bist, und diese Meldung erscheint, klicke einfach rechts auf diese Leiste und bestätige in dem, sich öffnenden Kontextmenü, PopUps für diese Seite temporär zulassen oder immer zulassen.
Du wirst dann nochmal von Windows gefragt, ob du das wirklich willst. OK/Ja bestätigen.
Das wars acuh schon.

Die gleichen MEldungen bekommst du für Active-X-Steuerelemente. Das sind i.d.R. Medienwiedergabe- Assistenten, die sich in den Browser rein installieren müssen.
Hier gehst du genau so vor.

Wenn du wissen willst, was alles schon oder noch drauf ist auf deinem Browser klicke einfach auf Add-Ons verwalten.
Da sind alle Browserhilfsobjekte aufgelistet.

Antwort 2 von Hauptbahnhof

Hallo, ComPat ,ich danke Dir für Deine Ausführungen im ersten Moment für mein Spatzenhirn etwas zu hoch werde mich nachher noch mal damit befassen.und bitte was ist ein Add-on? Das ist mir noch nie begegnet auf meiner Reise durch diese unbekannten Weiten der PC Welt . Ich habe Dich gewarnt ich bin ein absoluter Nichtskönner auf dem Gebiet also wenn Dir meine unqualifizierten Fragen auf die Nerven gehen ,sag es einfach und ich werde kürzer treten und Dich nur bei grundlegenden Sachen fragen.Aber wenn ich schon dabei bin , wann ist es angebracht die rechte Maustaste zu benutzen? Da denke ich nie dran.

Viele Grüße vom Hauptbahnhof

Antwort 3 von ComPat

Add-Ons sind alle Mini-Programme, die quasi zu dem Browserprogramm selbst (also InternetExplore oder Firefox) dazu ("ON") addiert ("ADD") werden. Da gibts unzählige.

Wichtig ist für dich einfach nur, dass du, wenn diese Bildschirmanzeige oben erscheint, auf die Anzeige klickst und das Plugin oder Active-X-Steuerelement zulässt.
Und das auch nur, wenn du die Website kennst und Ihr vertraust.
Sollte da was nicht mit in Ordnung sein, wird dein Virenscanner schon MEldung geben.

Antwort 4 von Hauptbahnhof

DANKE!

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: