Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

tonanwahl bedingte formatierung





Frage

Hallo, ich möchte bei der bedingten Formatierung bei der Umschaltung des Ansprechwertes zum Farbumschlag einen Ton bekommen, kann aber am PC auf keine Töne zugreifen. Das VBA Makro für die Anwahl habe ich schon, nur die Tonauswahl fehlt noch. Wer kann mir helfen. Danke Anbei das zur Verfügung stehende Makro Private Declare Function sndPlaySound32 Lib "winmm.dll" _ Alias "sndPlaySoundA" (ByVal lpszSoundName _ As String, ByVal uFlags As Long) As Long Sub WAValsStart() On Error GoTo ERRORHANDLER 'Pfad anpassen!!! Call sndPlaySound32("C:\Dokumente und Einstellungen\...\Desktop\drumroll.wav", 1) End ERRORHANDLER: MsgBox "Bitte Pfad und Namen der WAV-Datei anpassen!" End Sub Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range) If Target.Column = 3 Then WAValsStart End Sub Denke, ich benötige unter Destop eine entsprechende Datei mit verschiedenen Tonauswahlmöglichkeiten. Danke

Antwort 1 von Hajo_Zi

Hallo Unbekannter,

warum neuen Beitrag? Schaue mal FAQ.

Gruß Hajo

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: