Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Excel-Formel für automatisches Datum





Frage

Hallo allerseits. Kann mir einer eine Formel für die "benutzerdefinierte Kopfzeile" erstellen, aus der folgendes hervorgeht. Hinweis: die verschiedenen Register sind nach Wochentagen benannt, also Register 1 = Montag, Register 2 = Dienstag,... nun das Besispiel: im Montagsregister soll stehen: Montag, 15.10.2007 im Dienstagregister dann: Dienstag, 16.10.2007 im Mittwochregister: Mittwoch, 17.10.2007 und so weiter bis zum Samstag. Da ich das natürlich nicht selbst reintragen möchte, gibt es bestimmt doch eine Möglichkeit dem Montagsregister das korrekte Datum einzusetzen und die anderen Register beziehen sich dann darauf, oder? Danke schon mal für die Hilfe!

Antwort 1 von woher

Hallo,
im ersten Satz sprichst du die Kopfzeile an:
Dort kann man meines Wissens nach nicht mit Foremn arbeiten.
Danach schreibst von Registern: Meinst du das Tabellenregister? Heißt das, du hast 7 Tabellen mit den Namen Montag Dienstag usw.?
Soll das Datum tatsächlich im Tabellennamen stehen? Oder in der Tabelle in einer Zelle?? Wenn dies der Fall ist, dann:
In der Tabelle Montag z.B. in Zelle A1 eingeben "15.10" (natürlich ohne die Klammern). Dann Zelle formatieren mit dem Benutzer definierten Zahlenformat:
TTTT TT.MM.JJJJ
In Tabelle Dienstag, Zelle A1 folgende Formel eingeben:
=Montag!A11+1
mfg
Wolfgang H.

Antwort 2 von grand.hand72

Das klappt super.
Vielen Dank, Problem gelöst!

Alex.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: