Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Datenbanken

DomSumme - Verzweifelung, Bitte um Hilfe!





Frage

Hallo! Ich möchte mittels der DomSumme-Funktion die Werte aus zwei Feldern einer Tabelle berechnen. Mit einem Feld habe ich es hin bekomment: =DomSumme("[StundenGarten]";"tbl_stunden";"[Monat] = 'Juli' AND [Jahr] ='2007'") Jetzt möchte ich noch ein zweites Feld mit einbeziehen, aber wie? Habe es schon so probiert, funzt aber nicht: =DomSumme("[StundenGarten] + [StundenSonstiges]";"tbl_stunden";"[Monat] = 'Juli' AND [Jahr] ='2007'") Könnte mir bitte jemand helfen! - Bitte! Mantas

Antwort 1 von Teddy7

dsum geht nur für ein Feld.

also gibt es nur 2 Möglichkeiten:
1) nicht mit der Tabelle arbeiten, sondern mit einer Abfrage und in der Abfrage eine zusätzliche Spalte einrichten, in der die Summe der Felder (pro Datensatz) ermittelt wird.
diese zusätzliche Spalte kann man dann in einer dsum-Funktion abfragen.

2) keine Direktzuweisung im Feld machen sondern den Wert in einem Ereignis - etwa dem Formular-Ereignis "beim Anzeigen" - ermitteln, indem man eine Variable definiert und sie mit 2 dsum-Abfragen füllt.

Gruß
Teddy

Antwort 2 von Mantas

Hallo Teddy!

Vielen Dank für die Hilfe, werde es mal mit der zweiten Variante Versuchen.

Besten Dank nochmal und bis bald!

Mantas

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: