Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Linux

Daten tausch zwischen Linux und FAT32





Frage

Hallo leut, hab folgendes Problem. Hab auf meinen Rechner Linux 10.0 und XP.Pro. Zwei festplatten mit 4 Partionen ( +3 Linux). Hab mir eine Partion (fat32) für beiseitiges Datentausch angelegt. Nur Linux hat kein Problem diese daten zusich zu nehmen, aber mit abspeichern ist nicht. Muss jedes mal eine CD-RW für daten tausch brennen. Wo muss ich was einstellen?? gruß bertl

Antwort 1 von Supermax

Vielleicht wird die Platte als "read-only" (nur zum Lesen) gemountet. Das kann man z.B. in der /etc/fstab einsehen.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: