Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / DSL

IP-Adresse automatisch beziehen





Frage

Hallo ich hab folgendes Problem: Mein Router bezieht keine neue IP adresse,obwohl ich es eingestellt hab,dass der automatisch beziehen soll. Beim Router ebenfalls! Es ist eigestellt und ich bekomem trotzdem immer die gleiche IP-Adresse. Wie kann ich das ändern udn was mach ich falsch? Hab auch shcon gegoogelt und hier im forum geuscht,leider nichts gefunden! Mein Betriebssystem: Windows XP Home Mein Router: Netgear WGR614 v7

Antwort 1 von -Paul-

Die Ip-Adressen werden der Reihe nach vergeben. Der erste Rechner, der eine Adresse automatisch nach dem Hochfahren bezieht, bekommt z.B 20.0.0.1, der zweite 20.0.0.2, ...

Antwort 2 von PcDock

Hi,

1. das stimmt doch nur bedingt.!

2. Die Ip Adresse hinter dem Router kann dir ja egal sein.!

3. Was du wohl eher meinst ist die IP-Adresse das der Router von deinem Provaider bezieht.!!

4. Und das kannst du nicht gross beeinflussen.Hängt davon ab wie der Provaider die Ip`s vergibt.

PcDock

Hardware lebt und ist eigenständig

Antwort 3 von Baddi

Ja das stimmt ich meine die vom Provaider,aber ich bekomem immer die gleiche! Ist auch eingestellt,dass er die automatisch beziehen soll und das der die IP Dynamisch vom Internet-Provider abruft! Trotzdem bekomme ich imemr die gleiche.

Antwort 4 von sutadur

Ganz gewiss nicht immer. Hast den Router denn überhaupt schon mal im DSL-Netz getrennt und neu verbunden?

Antwort 5 von Baddi

Ja habe ich! Im cmd auch ipconfig/release und ipconfig/renew klappt beides nicht.

Antwort 6 von bloedi

Dann hast du eine Standleitung, herzlichen Glückwunsch...
Gruß blödi©

Antwort 7 von Emanuele

da macht ja @blödi© seinen namen wieder alle ehren ;-))))