Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Ordner lässt sich unter GAR KEINEN Umständen löschen!!!





Frage

So Leute, hier mal was zum knobeln! Ich habe als Betriebssystem WinXP drauf. Der Rest scheint ziemlich egal zu sein, da sich mein Problem auf einer ext. Festplatte abspielt. Ich kann sie auch an andere Rechner anschließen - derselbe folgende Fehler: Ich hatte bis gestern drei Ordner im Hauptverzeichnis, die in etwa so hießen: b2342f21g1a12e22b2g7622e92324e4 (halt ein Wirrwarr aus Zahlen und Buchstaben) In diesem Ordner befindet sich nur ein Unterordner, der "update" heißt. Auf diesen kann ich nicht zugreifen (--> Zugriff verweigert) Eigenschaften der Ordner zeigen keinen Inhalt an. Dafür ist aber der Ordner update schreibgeschützt - allerdings ist da kein HAKEN, sondern der Kasten ist grau meliert. Dies kann ich auch nicht ändern. [B]Auf jeden Fall kann ich diesen Ordner nicht löschen[/B]! Ich versuchte die Ordner mit [B]TuneUp Utilities Shredder [/B]zu löschen. Der spukte mir allerdings nur Fehler aus und nun heißen alle Ordner nur noch ZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZ mal ein oder zwei "Z" mehr, je nach Ordner (Name darf ja nciht doppelt vorkommen). [B]Abgesicherter Modus [/B]funkioniert nicht --> derselbe Fehler [B]DOS booten mit NTFS[/B] (ext. Festplatte ist so formatiert!) --> Löschen nicht möglich Ich bin [B]Admin[/B] und wollte dem Ordner [B]Zugriffsrechte[/B] in der Eingabeaufforderung druch folgenden Befehl erteilen: cacls ZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZ /T /E /C /G MeinName:F Dann kam: Bearbeitendes Verzeichnis: G:\ZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZ ACCESS_DENIED G:\ZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZ\update Die Syntax für den Dateinamen, Verzeichnisnamen oder die Datenträgerbezeichnung ist falsch. Habe [B]Scandsk und Chkdsk [/B]drüber laufen lassen -> alles in Butter! Weiß hier noch jmd Rat ?!? Würde mich über schnelle Hilfe sehr freuen!

Antwort 1 von Randolf

Führe unter Windows einen Dateisystemcheck durch.
Notfalls lösche den Ordner über Live-CD (z. B. sidux oder Mint).

Antwort 2 von Road-Runner

Hallo,

Versuche es mal mit Unlocker

Gruss

Road-Runner

Antwort 3 von Friedel

Ich vermute, dass der Ordner und/oder sein Inhalt längst gelöscht sind. Du bekommst sie nur noch angezeigt, weil sie aus irgendwelchen Gründen noch im MBR oder MFT eingetragen sind. Versuch mal, ob du das mit chkdsk oder fixmbr beheben kannst.

Antwort 4 von TheOnlyYspezy

Zitat:
Hallo,

Versuche es mal mit Unlocker

Gruss

Road-Runner


Hat nix gebracht!

Zitat:
Ich vermute, dass der Ordner und/oder sein Inhalt längst gelöscht sind. Du bekommst sie nur noch angezeigt, weil sie aus irgendwelchen Gründen noch im MBR oder MFT eingetragen sind. Versuch mal, ob du das mit chkdsk oder fixmbr beheben kannst.


Hab ich schon probiert! Ist alles in Ordnung! Sowohl die MBR, als auch die MFT ist heile.

Hat noch jmd einen Vorschlag ?

Antwort 5 von TheOnlySpezy

Hab das Problem lösen können!

Für alle Leute, die ein ähnliches Problem haben:

Ladet euch die Acronis Disk Director Suite Testversion runter, erstellt eine bootfähige CD und bootet diese. Dann die Suite starten, die Partition auswählen, auf der sich das Verzeichnis befindet, dann links auf Durchsuchen klicken, das Verz. suchen und auf löschen klicken! Fertig - schön einfach - wenn man es weiß! (Außerdem bekommt man dann auch noch einen Einblick in das ANSCHEINEND DOCH NICHT LEERE Verzeichnis!!!)

Computer - eine Wissenschaft für sich ! ;)

Antwort 6 von Road-Runner

@ TheOnlySpezy

Danke für das feedback und vor allem für den Tipp. Denn habe ich gleich in meine private Tipps-Datenbank übernommen.

Man weiss ja nie, ob man diesen Tipp nicht mal braucht.

Gruss

Road-Runner

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: