Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Bildbearbeitung

Photoshop halbdurchsichtiges Bild erstellen?





Frage

Hi, ich will mit Photoshop einen Layer als "Schleier" realisieren. Es soll also eine Datei erstellt werden, die man über ein anderes Bild als "Schleier" legen kann so dass dieses dann nur abgeschwächt zu sehen ist (wie eine Milchglasplatte). Da es "Durchsichtig" in Photoshop nicht als Farbe gibt, dann wäre es einfach, einfach mit Farbe füllen und fill nur auf 33% stellen, weiß ich nicht wie das geht. Wäre super wenn mir da jemand helfen könnte. Viele Grüße fabian

Antwort 1 von NaBu

Hi halfstone,

das ist einfach:

Du legst eine neue, leere Ebene an, füllst diese (Farbeimer) mit einem Grauton Deiner Wahl und wählst dann für diese Ebene einen passenden Ebeneneffekt (z.B. wirkt Negativ multiplizieren ganz gut). Zusätzlich kannst Du für diese Ebene auch noch die Deckkraft variieren.

Bon chance

NB

Antwort 2 von jofischi

wenn du einen farbigen bzw. grauen Schleier möchtest, dann leg doch einfach eine Einstellungsebene: Volltonfarbe an. Die Deckungsstärke der Ebene kannst du beliebig variieren.

Antwort 3 von NaBu

@ jofischi: Steht doch Alles schon in Antwort 1 ...

Antwort 4 von jofischi

@NaBu: es gibt in Photoshop grundsätzliche Unterschiede zwischen Bildebenen, die mit dem Füllwerkzeug bearbeitet werden können und Einstellungsebenen.

Antwort 5 von NaBu

@ jofischi: Ich weiß, ich weiß... Der Effekt ist jedenfalls derselbe. Fabi kann sich ja dann aussuchen, wie ers macht. Negativ multiplizieren gefällt mir übrigens besser als nur die Deckkraft zu verändern, weil Letzteres das Bild durch die zusätzliche Farbüberlagerung dunkler macht.

Antwort 6 von halfstone

Hi,

vielen Dank für die schnelle Hilfe erst mal, ich werde beide Möglichkeiten ausprobieren und berichten was mir besser gefallen hat ;-)

Viele Grüße

Fabian

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: