Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / W-LAN

WLAN Empfänger





Frage

Hi, also folgendes: Ich habe zwei Laptops, einen aktuellen mit Intel Wlan Chipsatz und einen älteren mit PCMCIA Wlan Emfänger von Tienda... Jetzt habe ich das Problem dass mein aktueller Laptop Wlan Verbindung hat un der ander nicht :-/ Ich suche also einen Wlan-Hardcore-Empfänger egal ob jetzt USB oder PCMCIA, hautsache das ding hat gute Empfangseigenschaften Grüße

Antwort 1 von kasipoasi

Moin!
Zitat:
hautsache das ding hat gute Empfangseigenschaften

´n USB-Stick kostet dich keine 30 Euronen...
kasi

Antwort 2 von dauerpenner

ok, ich suche jetzt halt einen der gute empfangseigenschaften hat :)

kann da jmd was empfehlen?

Antwort 3 von Bregenz

Zitat:
gute empfangseigenschaften


An was denkst du das speziell?

- Reichweite?
- Höhentauglichkeit?
- Durchdringungskoeffizienz?
- Pink-Noise-Filter?

Wie sollen die Sendeeigenschaften sein?

- ebenso gut?
- egal?
- vernachlässigbar?

Und das gute Stück soll auch noch unter Gutsy Gibbon laufen?
Schwer, schwer.

Antwort 4 von dauerpenner

Hi,

ja ich denke an die Reichweite und eventuell Durchdringungskoeffizienz. Der Laptop steht da und soll lädt brav runter. :) Also sollte er zuverlässige WLAN Verbindung haben.

Laufen soll er nur Windows.

Grüße

Antwort 5 von Bregenz

Zitat:
einen älteren


Zitat:
Laufen soll er nur Windows.


Windows 95 oder Windows 98?

Das ist nämlich wichtig zu wissen.

Antwort 6 von dauerpenner

sorry, sorry...

es ist XP...

Grüße

Antwort 7 von riese

man, was für ein theater

diese habe ich, bin voll zufrieden

adam

Antwort 8 von Bregenz

SP1 oder SP2?

Zitat:
Ich habe ... einen ... mit PCMCIA Wlan Emfänger von Tienda...


Und?

Funktioniert der nicht?

Falsch eingestellt?

Lass dich doch nicht immer so bitten.
Komm doch mit mehr Infos raus.

Erzähl uns doch einfach mal alles, was dein Problem - auch im weitesten Sinne - tangieren könnte. Wir suchen uns dann die Perlen schon raus.

Bis morgen dann.

Antwort 9 von Gonozal8

Tsts...

@dauerpenner
wenn du einen USB-Stick haben willst kann ich dir den Fritz Stick von AVM empfehlen, der hat recht gute Empfangseigenschaften.
Mit einer PCMCIA-Karte wirst du aber immer ein besseres Ergebnis erzielen als mit einem Stick, zudem gibts Karten in der Bucht schon für unter 25€ incl. Versand.
Du solltest aber erst mal nachsehen warum deine Karte nicht mit dem WLan verbindet, es könnte ja sein dass das Problem eine reine Einstellungssache ist.

Gruß Gonozal

Antwort 10 von riese

ältere geräte können oft nur web verschlüsselung.
neu wpa, die bessere lösung


schau in meinen link in @7 und alles wird gut

adam

Antwort 11 von dauerpenner

Zitat:
Ich habe zwei Laptops,


Zitat:
aktueller Laptop Wlan Verbindung hat un der ander nicht :-/


Zitat:
Ich suche...hautsache das ding hat gute Empfangseigenschaften


mann mann....

Antwort 12 von kasipoasi

mann mann....
Was´n los? Du machst da seit gestern abend einen Zauber um so eine Geschichte, in der Zeit wäre ich zweimal beim Händler gewesen und hätte mir ´nen Stick besorgt. *kopfschüttel*
kasi

Antwort 13 von dauerpenner

es geht aber um einen stick der sich durch GUTE EMPFAGSEIGENSCHAFTEN von der MASSE ABHEBT also renne ich nicht zum händler und kaufe IRGENDEINEN stick...
und noch weniger lass mich da beraten :))

hier ist echt das einzigste forum wo die anderen nie raffen was ich will, schon komisch... oO

aber danke für die "hilfe"

Antwort 14 von _Randolf

Ich klär Dich mal auf...

Es gibt keine relevan ten Unterschiede bei USB-Sticks.
Die Parameter stauert Deine Software, sprich Dein Betriebssystem, sprich Dein Schädel.

Die Reichweiter hängt eigentlich auch noch vielen anderen Faktoren zusammen, die im elektromagnetischem Bereich liegen. Das kann ich Dir mal in einem Vortrag bei Dir zu Hause erzählen, aber nicht jetzt!

Und jetzt renn endlich in den Laden, sonst machen die gleich zu!

Du siehst, man muss sich einfach erstmal informieren und nicht gleich wie ein kleines Kind "mann mann" schreien...

Antwort 15 von kasipoasi

@_Randolf: danke - danke - danke!

@dauerpenner:
Zitat:
hier ist echt das einzigste forum wo die anderen nie raffen was ich will

Dann frag dich doch mal, woran das wohl liegen könnte! Das Knuddels-Forum ist da wohl toleranter, oder? Btw: es gibt keinen Superlativ von "einzig"
kasi

Antwort 16 von dauerpenner

Hi,

es geht nicht um die Reichweite. die ist i.O., mein aktueller Laptop kriegt das Netz ja auch aaaaaaalso liegt es am Empfänger des alten Laptops der dann wohl nur eingeschränketn Empfang hat, oder?

Ja. Also brauch ich einen Empfanger der einen ähnlich guten Empfang hat wie mein aktueller laptop.

Antwort 17 von kasipoasi

Man man man - ich glaube, du willst einfach nicht kapieren, oder? Wieviele Antworten soll man dir denn noch geben?
*kopfschüttel*
kasi

Antwort 18 von kasipoasi

Ich hab da was gefunden! - das ist genau das Richtige für dich!
kasi

Antwort 19 von Gonozal8

Yeah,
WLan Booster rulez :-)))))))))))))

@dauerpenner
oben hatte ich doch schon geschrieben dass der Fritz sehr gute Empfangseigenschaften hat aber PCMCIA meist bessere haben. Das gilt für fast alle PCMCIA Karten die aktuell sind (also schon WPA2 beherrschen).
Da du dich aber warum auch immer nicht dazu herunterlässt uns zu sagen inwieweit sich der Fehler derzeit äußert kann es sein dass ein neuer Stick/Karte gar nichts bringt.
Was zeigt der Lappi denn an wenn er "keine Verbindung" hat?
Hat er Verbindung wenn er in der Nähe des Routers steht?
Haste mal alle Einstellungen überprüft?
.....

Fragen über Fragen, ein Teufelskreis!
Gruß Gonozal

Antwort 20 von xmax

owaja und dat noch als bausatz, aber dafür echter hardcore.

sorry @all, aber *kopfschüttel* wurde schon erwähnt.


hi, falls du es immer noch nicht kapierst hast.
WIE KANN MAN DIR EINE EMPFEHLUG GEBEN, wenn du keine gescheiten angaben machst?
ES GIBT AUCH KEINEN DER SICH VON DER MASSE ABHEBT, das schon alleine wegen der geltenden standards nicht möglich ist.
WAS ES GIBT, dann gerärte die GUT oder weniger gut mit einer bestimmten hardware (laptop/pc) funktionieren.
WILLST DU JEDOCH DAS "BESTE" FINDEN, naja wo ist das problem, kaufe dir ein paar c'ts oder was anderes und schaue dir die "hits" an.
DIE ANDERE MÖGLICHKEIT und mit der solltest du anfangen, lese mal dein laptop handbuch durch, denn schon beim pcmcia gibt es einiges zu beachten.

MFG

ist es ein fake oder nicht, das hier ist die frage...

...aber mit sicherheit reif für die plauderecke.


Antwort 21 von xmax

jo, das habe ich mir auch gedacht, ein problem mit wlan und die problemlösung "ein hardcore wlan-empfänger" .
nur egal was du nimmst, wlan-router und emfänger sollten schon das gleiche können.
sonst kann es passieren, dass trotz einer "hardcore-verbindung" du nicht reinkommst.
dann heißt es wie immer "außer spesen nichts gewesen", aber das ist nicht schlimm oder?


ich habe fertig

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: