Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Daten nach Backup an neue "Orte" verschieben?





Frage

Hallo, ich mal wieder:) hatte mir ja eine neue Festplatte zugelegt und bestimmte Programme von der alten durch Acronis True Image durch Backup auf DVD gesichert. Nun hole ich mir diese durch Backupwiederherstellung auf die neue Festplatte und ahbe dort erstmal einen "Allgemeinen Ordner" zu Ablage gewählt, damit ich dann später alleProgramme meinen neuen Ordnern zu ordnen kann. Geht dies eigentlich so einfach durch verschieben im Nachhinein? Habe XP Dabke Roseball

Antwort 1 von dummchen

Hallo roseball,
Zitat:
damit ich dann später alleProgramme meinen neuen Ordnern zu ordnen kann.

was willst du denn da zuordnen??

Du kannst das Backup von DVD auf Festplatte kopieren, damit der Wiederherstellungsprozeß schneller abläuft, als direkt von DVD. Und wenn du dann wiederherstellen willst, wählst du das kopierte Backup auf der Festplatte aus.

gruß
dummchen

Antwort 2 von roseball

HI dummchen,

naja, ich habe mir eine bestimmt Struktur angelegt. Alle Sicherheitsprogs, wie Antivir, Firewall etc. sind im Ordner "Sicherheit", alle Grafikprogs unter "Grafik" usw.

Antwort 3 von dummchen

Hallo roseball,

sorry wenn ich nochmal nachhake, du sprichst jetzt nicht von den Startmenüeinträgen wo man Ordner anlegen kann und die Programmordner reinschiebt? Das funktioniert, da es sich nur um Verknüpfungen handelt.

Wenn du ein Backup (z.B. nur von Ordnern oder Dateien) erstellst, so wird doch die Struktur meines Wissens mitgesichert!? Ich selbst mache die Backups meist partitionsweise.

Oder du hast bereits damals bei der Installation des jeweiligen Programms den vorgeschlagenen Pfad geändert?

Wenn du letztendlich meinst, daß du ein Programm welches z.B. in 'C:\Programme\AntiVir ' installiert ist, den Ordner Antivir z.B. in 'C:\Programme\Sicherheit' verschiebst, so denke ich daß du da Probleme bekommst.

Gruß
dummchen

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: