Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Datenbanken

Access Min max Abfrage





Frage

Hallo zusammen, irgendwie funktioniert das nicht mit der Abfrage: habe eine Acess Tabelle mit einigen Spalten. Nun möchte ich den größten Wert oder den kleinsten Wert mit einer Abfrage anzeigen: AW: Wert: 1 23 2 12 3 14 4 17 5 15 6 28 7 20 8 6 9 47 10 45 11 12 12 74 13 19 in der Abfrage mit Max geht das prima: da zeigts mir die 47 an: aber ich weiss nicht zu welchen Autowert (AW) das gehört. Ich hätte gerne das Ergebenis: AW: Wert: 12 74 vielen herzlichen Dank

Antwort 1 von lorf55

Hallo ratlosinaccess,

Das kriegst du mit folgender Abfrage hin:

SELECT  AW,Wert
FROM [AW-Wert]
WHERE (Wert = (SELECT Max(Wert) FROM [AW-Wert])) 



Gruß
lorf

Antwort 2 von ratlosinaccess

Hallo lorf,

vielen Dank für die schnelle Antwort,

aber leider weiss ich nicht was damit gemeint ist,
in Acess kann ich nur die Abfrage mit den Feldern auswählen

dann kann ich das Summensymbol klicken und dann kann ich auswählen zwischen Gruppierung, summe und so weiter und eben max oder min

wenn ich dann bei Wert max anklicke dann zeigt mir die Abfrage auch brav den höchsten wert an

wenn ich aber den anderesn Wert anklicke, (da ich ja wissen will zu wem der höchste Wert gehört.)
und da kann ich nichts auswählen was mir hilft:
bei "Ausdruck" gibts die fehlermeldung das dieser Wert nicht Teil einer Aggregatfunkion sei.

auch Bedingung geht nicht

Antwort 3 von lorf55

Hallo nochmal,
mit einfach hierhin und dahin klicken ist es hier nicht getan, weill Access die Funktionalität so nicht bietet. Was da oben steht ist eine SQL-Abfrage, die Access aus der Felder-Ansicht erzeugt. Eigentlich ist es leichter diese in das SQL-Fenster reinzukopieren und die Namen für Tabelle und Spalten einzufügen. Aber ich kann es dir auch für die felder-Ansicht beschreiben. Dazu
- Abfrage - neu - Entwurfsansicht
- im fenster "Tabelle anzeigen": Klick auf deine tabelle - hinzufügen - schließen
- in der 1. Spalte wählst du AW
- in der 2. Spalte wählst du Wert
- in der 3. Spalte wählst du nochmal Wert (Anzeigen hier ohne Haken)
- in der 3. Spalte bei Kriterien trägst du
(SELECT Max(Wert) FROM [AW-Wert])
ein.

Der Ablauf ist denn so, dass zuerst das maximum von Wert gesucht wird, und dann die Zeile in der der max. Wert steht. Anders gehts nicht.

Gruß
lorf

Antwort 4 von ratlosinaccess

Hallo Lorf,

vielen herzlichen Dank für die schnelle Hilfe
jetzt hat es prima funktioniert,
wenn auch mit einer kleinen Änderung:
(SELECT Max(Wert) FROM [Tabellenname])

vielen Dank nochmal

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: