Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

Notebook DVD- Laufwerk öffnet nicht





Frage

Hallo Zusammen, Habe mir vor kurzem ein brandneues Samsung R700 T9300 geholt. Nachdem es instelliert war hab ich eine CD in das Laufwerk getan. Alles funktionierte Reibungslos, bis ich eine Stunde Später die CD wieder rausnehmen wollte, bemerkte ich, das es einfach nicht aufging. Nach neuer Treiberinstallation, Deaktivieren und wieder Aktivieren hat es immer noch nicht geklappt. Auch bei Hardware steht: "Das gerät funktioniert einwandfrei". Wenn ich es Manuel öffne, CD einlege, zumache. Erscheint neben dem Windows Pfeil eine CD, (Als zeichen das geladen wird) und in wirklichkeit passiert...nix. Die CD dreht sich nicht im Laufwerk. Wenn ich unter Computer (Arbeitsplatz) gehe und auf Auswerfen klicke, kommt das das Laufwerk gerade benutzt wird. Ich hoffe ihr könnt mir schnellstmöglich helfen! Sonst muss ich es Wohl umtauschen lassen =(. MFG

Antwort 1 von Jaja

es sieht wirklich nach defekt aus..

du könntest noch fix die situastion mithilfe einer linux live cd (knoppix, ubuntu ..) testen - wenn du die möglichkeit findest cd zu brennen - um einen softwarefehler unter windows auszuschließen.

aber wenn sich die scheibe nicht dreht, siehts wirklich schlecht aus - dafür ist ne garantie/gewährleistung ja da.

Antwort 2 von chriss185

hmm ja ok danke für die schnelle antwort.
aber komisch finde ich das schon...erst geht es ganz normal und dann paar minuten später...nicht mehr aber kann es nicht auch nur sein das die kontakte verrutscht sind? das wär aufjedenfall eine erklärung dafür, dann er ja auch kein strom bekommt.
LG

Antwort 3 von Jaja

Zitat:
kann es nicht auch nur sein das die kontakte verrutscht sind?


es kann natürlich sein, aber:

1. ist das nicht ein laptop?

2. wenn es so wäre, ist es ein wenig unrealistisch, das das betriebssystem vom medienwechsel mitbekommt (zitat: "Erscheint neben dem Windows Pfeil eine CD") ohne das das laufwerk strom bekommt - oder das datenkabel verrutscht ist.

naja, da so ein laufwerkl 12V und 5V zieht, könnte es schon sein, das gerade die 12V schiene, die u.a. für den antrieb gebraucht wird abgerutscht ist.

wenn du rankommst, kannst du es ja mal prüfen, aber achtung:

bei einem pc gehört das öffnen des gehäuses zum normalen betrieb (elementare funktion: erweiterbarkeit), bei einem laptop allerding erlischt die garantie beim öffnen.