Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Amiga-Disketten auf PC laden





Frage

Mal was aus der Computersteinzeit - wer kennt sich noch mit "Amiga" aus? Wie kann ich meine Amiga-(Schreib-) Disketten auf den PC laden (Windows 2000 oder XP)? Besten Dank im Voraus! [*][sup][i] *Threadedit* 14:22:00, 24.05.2008 Admininfo: Führ bitte einen Thread nicht fort indem du Weitere eröffnest, und vermeide Mehrfachanfragen. Die Datenbank und User werden es dir danken. Siehe [u][url=https://supportnet.de/faqsthread/840]FAQ 2, #3[/url][/u].[/i][/sup]

Antwort 1 von Supermax

Ohne zusätzliche Hardware geht das leider gar nicht, da das Amiga-Diskettenformat nicht mit dem am PC üblichen kompatibel ist.

Antwort 2 von Kugi

Kannst Du mir denn bitte sagen wie - wo - was?

Danke

Antwort 3 von Supermax

Schau mal da http://www.amigaforever.com/kb/3-118.html

Ansonsten kannst du dir ja jemanden suchen, der einen Amiga besitzt und dir die Disketten einliest und den Inhalt auf eine CDROM brennt.

Antwort 4 von xmax

wenn du:
  • amiga
  • den workbench
  • pc<->amiga kabel
  • die kommunikationssoftware
    hast, dann geht das.
    hier:
    WinUAE

    winuae.net

  • und natürlich viel zeit.

  • Antwort 5 von Kugi

    Lieber "supermax", lieber "xmax",

    bin schon etwas älter und ein ziemlicher Computerfrischling -
    habe bisher nur auf dem alten Amiga meines Sohnes ge-
    schrieben. Mithin besitze ich also noch einen Amiga (2000).

    Könnt ihr mir etwas genauer - wenn möglich ganz genau -
    mitteilen, wie das mit dem Einlesen usw. funktioniert.

    Vielen herzlichen Dank.

    Kugi

    Antwort 6 von spectral

    hallo kugi,

    wenn du einen amiga zur verfügung hast, dann sollte es auch so gehen. Ich errinere mich dunkel daran, dass der amiga das sogenn. "crossdos" hatte. Damit war es möglich, disketten, PC-kompatibel zu schreiben. Bin aber nicht sicher ab welcher version das möglich war. Genauer kann ich Dir das nicht sagen, ist ja auch alles so lange her.

    http://serpens.de/~zza/amigafaq/AmigaFAQg_84.html

    vllt hilft das was.

    grüße,
    spectral

    Antwort 7 von kugi

    Hallo liebe Leute,

    alles für mich als Laien leider so nicht durchführbar.
    Gibt es jemanden, der selbst mir die Möglichkeit bieten kann,
    meine Disketten zu überspielen?

    Dank im Voraus!

    Antwort 8 von Reindy

    Hallo,
    Amiga... hatte ich auch A500 A1000 A2000
    --
    Eine Übertragung der Daten, falls das überhaupt Sinn macht, denn die Daten sind ja nicht so einfach von irgendeinem Programm "lesbar"...
    wird sein, beide Computer entweder mit einem seriellen oder parall. Linkkabel zu verbinden.
    Netzkarte falls im Amiga vorhanden, geht natürlich auch.

    RJ

    Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


    Ähnliche Themen:


    Suche in allen vorhandenen Beiträgen: