Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Bei Mausklick Markierung in Excel





Frage

ch habe seit geraumer Zeit folgendes Problem in Excel und verzweifle daran: wenn ich ein Excel Dokument öffne oder ein neues beginne und mit der Maus auf eine Zelle 1x klicke um was einzugeben so hängt die Markierung und ich bekomme sie nicht mehr weg. Das ist so als würde ich die Maustaste gedrückt halten. Egal wo ich die Maus dann hinbewege es werden alle Zellen markiert von der Ursprungszelle die ich zu Beginn angeklickt habe. Doppelklicken oder sonstiges Klicken bringt auch nichts. Wenn ich aber mit der Maus nicht klicke und z.B. nur mit der Tastatur arbeite funktioniert alles. Die Maus habe ich schon ausgetauscht - bringt aber nichts. Excel habe ich schon de- und neuinstalliert bringt auch nichts. Danke und Gruß

Antwort 1 von Juerg2

Hi

Mit F8 kann man diesen "ungewünschten" Zustand aktivieren, mit der Taste Esc wieder ausschalten. Bei mir funktioniert es mit Excel 2003.

Gruss Juerg2

Antwort 2 von kawasakizx12r

Danke schön, funktioniert bei mir aber nicht.

Habe auch 2003-er.

Was kann ich tun??

Ich dreh bald durch!!!

Antwort 3 von kawasakizx12r

Zur Info:

Es ist ein Dell Laptop-Inspiron 6400

Der Fehler passiert mit USB Maus und der Maus am Laptop.

Linksklick markiert ununterbrochen......

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: