Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Serienbrief aus EXCEl drucken





Frage

Hallo, auch wenn es langweilt: Ich möchte aus EXCEL 2003 einen Serienbrief mit einem bestimmtem Satz starten. Die Excel Tabelle habe ich , den Serienbrief auch. Nur mich ödet es an, die Daten im Excel einzugeben, dann das Word zu starten und mich mit der Funktionsleiste Seriendruck zum entsprechenden Datensatz durchzuklicken. Ich möchte mir im Excel einen Button anlegen, der beim Klick mir genau den Datensatz im Word Serienbreif ausdruckt, auf dem ich in der Excel Tabelle stehe. Danke und Grüße tannex

Antwort 1 von Rallle

hallo.
du öffnest word dann gehst du auf Ansicht -Symbolliesten- Visual Basic.es öffnet sich ein menü dort auf steuerelemente toolbox und dann auf kombinationsfeld.dies fügst du ein.dann fügst du darunter Labels ein. dann gehst du auf entwurfsmodus - code anzeigen und fügst folgenes ein. (dick geschriebenes nicht mit einfügen)
Allgemein:

Private Sub ComboBox1_onclick()
Dim objExcel As Object
Dim objRegion As Object
Dim n, zeile As Integer
ComboBox1.Clear
Set objExcel = GetObject("C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator.ASSPC010\Eigene Dateien\Praktikant-Arbeiten\Liste alle FF für Serienbriefe.xls") (Pfad excel datei)
With objExcel
ComboBox1.Text = "Bitte wählen sie eine Firma aus"
For n = 2 To 100 'ersten 100 Zeile aus Mappe 1.XLS werden eingelesen in Box
Call ComboBox1.AddItem(.Worksheets("Tabelle1").Cells(n, 3))
Next
End With
End Sub

Combobox:

Private Sub ComboBox1_Change()
Dim zeile As Integer
Dim objExcel1 As Object
zeile = ComboBox1.ListIndex + 2 ' Angeklickte Zeile ermitteln in Exceltabelle

Set objExcel1 = GetObject("C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator.ASSPC010\Eigene Dateien\Praktikant-Arbeiten\Liste alle FF für Serienbriefe.xls") (Pfad der excel dateien)

With objExcel1 (Zeile gibt die auszugeben zeile an z.b zeile 4 ist der ort)Label1.Caption = (.Worksheets("Tabelle1").Cells(zeile, 4))
Label2.Caption = (.Worksheets("Tabelle1").Cells(zeile, 1))
Label3.Caption = (.Worksheets("Tabelle1").Cells(zeile, 2))
Label4.Caption = (.Worksheets("Tabelle1").Cells(zeile, 5))
Label5.Caption = (.Worksheets("Tabelle1").Cells(zeile, 6))
End With
End Sub


Label (Adresse)
Private Sub Label1_change()
Label1.AutoSize = True
End Sub


Hoffe ich hab dich nicht falsch verstanden!!

Antwort 2 von tannex

Hallo Rallle,

leider haben ich mich nicht sauber ausgedrückt:

Also:
Wie ich einen Button in die Menu Leiste bekomme weiß ich.
Ich bekomme es nur nicht hin, das wenn ich auf Zeile 43 stehe, diese Werte (der Zeile 43) in den zu verknüpfenden Serienbrief geschrieben werden.

Jetzt stehe ich auf Zeile 43, öffne den Serienbrief und klicke mich dort zum Datensatz 43 und drücke dann Drucken ....

Das ist mir zu umständlich, oder etwas für Fleißige ....

Gruß, tannex

Antwort 3 von Rallle

Da kann ich dir nicht weiterhelfen. ich probiers mal.wen ich was hab dann schreib ich es hier rein.

mfg Rallle

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: