Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

VBA Inhalt aus Zelle in nächste freie zelle übertragen





Frage

Hallo zusammen. ich bräuchte ein VBA Code, der mir per button erlaubt die Formel einer Zelle per Maus-klick in die zeile darunter (gleiche Spalte überträgt) Zum Beispiel in zelle d3 steht ein S-Verweis und wenn ich auf den button drücke soll der S-Verweis auch in d4 stehen. für hilfe bin ich sehr dankbar viele grüße boris

Antwort 1 von Saarbauer

Hallo,

ich weis zwar nicht was du damit genau bezwecken willst, aber warum ziehst du es nicht einfach nach unten

Gruß

Helmut

Antwort 2 von coros

Hallo Boris,

auch ich frage mich, warum Du nicht einfach die Formel nach unten ziehst, aber dennoch hier das Makro, mit dem die Formel aus der aktiven Zelle eine Zelle weiter nach unten kopiert wird.

Option Explicit

Sub Formel_übertragen()
ActiveCell.AutoFill Destination:=Range("A" & ActiveCell.Row & ":A" & ActiveCell.Row + 1)
End Sub


MfG,
Oliver
Da hier der einzige Lohn für die Helfer eine Rückmeldung ist, wäre es nett, wenn Du
ein Feedback abgeben könntest, ob der Lösungsvorschlag Dein Problem gelöst hat.

Antwort 3 von bokap1975

Hallo Oliver,

ich benötige die Formel, weil ich ein anderes Makro laufen habe, wo mir immer die letzte beschriebene Zeile in ein anderes Tabellenblatt eingetragen wird und dann ausgedruckt wird. Wenn ich also meine Formel (S-Verweis) vorher runter ziehe hab ich an der Stelle immer #NV
stehen.

Deine Formel funktioniert leider nur bedingt. Und zwar muß ich ja dafür im Feld der zu übertragenden Formel sein. Da ich den Inhalt dieses Tabellenblatts mit einem button in ein anderes (umformatiertes) Tabellenblatt übertrage wäre es besser, wenn sich die Formel per button übertragen ließe. Quasi - ich drücke butten und die formel der Spalte D der letzten beschriebenen Zelle überträgt sich eine Zeile weiter runter. Das wäre perfekt.

Viele Grüße boris

Antwort 4 von bokap1975

Hallo Oliver,

ich benötige die Formel, weil ich ein anderes Makro laufen habe, wo mir immer die letzte beschriebene Zeile in ein anderes Tabellenblatt eingetragen wird und dann ausgedruckt wird. Wenn ich also meine Formel (S-Verweis) vorher runter ziehe hab ich an der Stelle immer #NV
stehen.

Deine Formel funktioniert leider nur bedingt. Und zwar muß ich ja dafür im Feld der zu übertragenden Formel sein. Da ich den Inhalt dieses Tabellenblatts mit einem button in ein anderes (umformatiertes) Tabellenblatt übertrage wäre es besser, wenn sich die Formel per button übertragen ließe. Quasi - ich drücke butten und die formel der Spalte D der letzten beschriebenen Zelle überträgt sich eine Zeile weiter runter. Das wäre perfekt.

Viele Grüße boris

Antwort 5 von coros

Hallo Boris,

nachfolgend ein Makro, dass hoffentlich das machen sollte, was Du Dir vorgestellt hattest.

Option Explicit

Sub Formel_übertragen()
Dim lgLastRow As Long
lgLastRow = Range("D65536").End(xlUp).Row
Range("D" & lgLastRow).AutoFill _
Destination:=Range("D" & lgLastRow & ":D" & lgLastRow + 1)
End Sub


MfG,
Oliver
Da hier der einzige Lohn für die Helfer eine Rückmeldung ist, wäre es nett, wenn Du
ein Feedback abgeben könntest, ob der Lösungsvorschlag Dein Problem gelöst hat.

Antwort 6 von bokap1975

hallo Oliver,

super, genau das ist es.

vielen Dank
Boris