Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Zeit-Addition mittels Excel





Frage

Wer kann mir sagen, wie ich in einer Excel-Tabelle z.B. Musiktitel zeitmäßig addieren kann (ohne Umwege)?

Antwort 1 von Aliba

Hallo Isegrim,

die Spalte markieren, rechte Maustaste "Zelle formatieren", karteiraiter Zahlen, benutzerdefiniert, mm:ss eingeben. Das wärs. Du mußt jedoch bei der Zeiteingabe trotzdem die Stunden mit eingeben also z.B.
00:05:40.
Dann kannst normal mit der SUMMEN-Funktion addieren.

CU Aliba


Antwort 2 von Kaleun

Hi Isegrim

Du brauchst nur die Zeiten der einzelnen Titel in eine Tabelle eintragen und diese dann addieren.
Z.B. stehen in den Zellen a1 bis a15 die Zeiten für 15 Titel. Dann kannst du in Zelle a16 die Formel:
"=summe(a1:a15)" (natürlich ohne "") eintragen und bekommst die Gesamtzeit aller Titel.

Gruß Kaleun

Antwort 3 von Isegrim

Hi Aliba,
danke für die schnelle Antwort.
Ich habe es noch nicht mit den Stunden versucht sondern nur ohne.
Ich werde es gleich mal ausprobieren.

Bis dahin
Gruß Isegrim

Antwort 4 von UweP

Hallo Isegrim,

je nach Umfang Deiner Tabelle => Musikdauer über 24 Stunden <= ist das benutzerdefinierte Format
[HH]:MM:SS sinvoller.

Kommst Du über 24 Stunden rechnet Excel einen Tag, der Dir nicht angezeigt wird, und die verbleibenden Studen!

Sonst bleibt alles wie ALIBA erwähnt hat!

Gruß
Uwe


Antwort 5 von Isegrim

Danke Kaleun,

auch daß werde ich versuchen, aber wie erkennt das System, da? es sich hier um "Zeiten" handelt?

Antwort 6 von Isegrim

Nochmals hallo,

habe Deinen Vorschlag soeben ausprobiert und es funktioniert bestens.

Vielen Dank
Cu Isegrim

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: