Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Telekommunikation

Schnurloses Telefon programmieren via PC





Frage

Hi, da mein altes schnurloses Telefon bald hinüber ist (Akku), suche ich Ersatz, bei welchem ich das Telefonbuch über den PC programmieren kann. Habe ISDN, EUMEX 504, DSL. Welches analoge Telefon oder ISDN-Telefon (ohne ISDN-Karte, brauche ich nicht nochmal!!!) kann das. Der sog. Fachhandel kann hierüber absolut keine Auskunft geben. Erst können alle Telefone das, wenn ich eine verbindliche Zusage beim Kauf verlange, machen sie alle einen Rückzug! Danke maxl

Antwort 1 von astigoby

ichglaube es gibt eine kombination aus feststation und schnurlostelefon von ascom für isdn. bei den ascom-geräten kann man meines wissens nach das telefonbuch über den pc pflegen (über die serielle schnittstelle angeschlossen!).

schau mal bei denen vorbei

ciao

Antwort 2 von Kubi

Moin.

Kommt drauf an , was Du machen willst . Ich benutze hauptsächlich das Telefonbuch der Eumex ( 100 RXXX-Nummern ) . Das geht von jedem angeschlossenen Telefon prima und so kann ich auf ein Schnickschnack-Telefon verzichten . Oder nutzt Du noch andere Dienste per Telefon ?

Kubi

Antwort 3 von maxl

Hi,
@astigobi: Was über die Quali der ascom-geräte (Ton usw) bekannt?
@kubi: Vieleicht bin ich etwas beschränkt: Aber wie telefoniere ich mit den Telefonbuch der Eumex wenn der PC aus ist???????
Tschüss uawg
Maxl

Antwort 4 von Filburt

Die Eumex hat doch ein internes Telefonbuch mit (bin mir nicht ganz sicher) 99 möglichen Einträgen. Über eine Tastenkombination kannst du mit jedem an die Eumex angeschlossenen Telefon dieses Telefonbuch nutzen. Bearbeiten der Einträge geht auch über die Konfig-Software der Eumex via PC. steht auch alles in der Bedienungsanleitung.

Gruß Fil

Antwort 5 von astigoby

also die qualität ist sehr gut!

Antwort 6 von Gerrit

Hallo maxl,

beim schnurlosen ISDN Telefon BeeTel 340i von DeTeWe kannst Du Dein Telefonbuch auch am PC erstellen und dann über serielle Schnittstelle an das Mobilteil übertragen.

Gruss
Gerrit

Antwort 7 von Kubi

Moin nochmal ...

Wenn Du mit dem Telefonbuch der Eumex telefonieren willst , mußt Du erstmal im Konfigurations-Programm der Eumex die Nummern zuweisen .

Ist das getan , dann brauchst Du ein Telefon mit R-Taste . Dort tippst Du dann R1XX ein , wobei XX die Eintragsnummer ist . Für Eintrag 15 z.B. einfach R615 , für Eintrag 57 einfach R657 ect. ein .

Kubi

Antwort 8 von Maxl

Hi Kubi,

Danke, hat geklappt, nachdem ich endlich draufkam, dass meine "R"-Taste defekt ist und ích deswegen in der Konfiguration der EUMEX die Verwendung der "0" als Amtsleitung einstellen muss.
Damit kann ich die 100 KW der EUMEX unmittelbar nutzen (nur die KW 6xx wählen).
Gute Nacht
Maxl

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: