Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Telekommunikation

Telefon im DG und EG





Frage

Hallo, hier eine Frage von einem "Telefon-Dummy". [u][b]Situation: [/b][/u] Ich habe eine TAE im EG. Zwischen TAE und Endgeräte (Routrer und Telefon) hängt ein Splitter. Ich nutze ISDN (Arcor). Alles funktioniert wunderbar. Im DG sind auch noch 2 TAE Dosen. Diese sind derzeit nicht angeschlossen. Die Verdrahtung führt aber bereits in den Keller, wo die Telefonleitung ins Haus führt. Man müsste die Drähte jetzt m.E. nur richtig anschließen, dann sollten die TAEs theoretisch funktionieren. [u][b]Meine beiden Fragen nun:[/b][/u] 1. Frage: Wenn ich die TAE-Dosen nun oben anschließen lasse, kann ich mir dann aussuchen wo ich den Splitter (und somit die Endgeräte) anschließe? Also, wenn ich Lust habe, dann Geräte einfach oben in den TAE stecken und wenn ich dann wieder will alles unten in die TAE, oder muss ich mich für einen Standort entscheiden? Ich möchte sozusagen einen "Parallelbetrieb". 2. Frage: Kann ich im EG bspw. das Telefon einstecken und im DG den Router, ohne Verwendung des Splitters? Falls nein, wie könnte ich das realisieren? [i][b]Den Fachleuten vielen Dank für eine Antwort!!![/b][/i]

Antwort 1 von riese

das geht so nicht.

du kannst die telefonzuleitung nach oben durchschalten und dann mit 2 adern ein analogtelefon wieder nach unten

adam

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: