Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Webseiten/HTML

htaccess-hilfe





Frage

Hallo Ich möchte bei meiner HP eine Site mit .htaccess sichern. Mein Wissenstand ist. Man braucht eine.htaccess, eine .htpasswd und eine .htgroup Datei. ich habe viel gelesen darüber ,aber ich komm nicht drauf mit der Pfadangabe. Die Beispiele die bei diversen Hilfen stehen helfen mir nicht. Wo müssen die 3 Dateien sein, inden Ordner wo man dann mit FTP zugreift. Es steht auch oft was von Unterverzeichniss was ist da genau gemeint. Wie ihr merkt meine Ahnung ist nicht die beste. Am besten wäre eine genaue Anleitung für ganz begriffstutzige. Auf hilfe wartet bischta

Antwort 1 von Nessus

Antwort 2 von bischta

hi
Hab ich gelesen.Das was dortsteht"AuthUserFile/usr/verwaltug/web/.htusers " kann ich nicht so verwenden.?Ich habes schon propiert einmal dann wieder so immer mit den Ergebnis das der Server meine HP gar nicht gezeigt hat sondern eine Fehlermeldug.
Danke wenn du mir noch einen Tipp geben könntest bischta

Antwort 3 von Nessus

Hi,

das ist der Pfad absolut zur Datei .htusers. Dieser ist natürlich anzupassen. Bitte aber das Lerrzeichen vor /usr.....nicht vergessen.

Nessus

Antwort 4 von jul

Meine Meinung:
Such dir lieber ein ordentliches CGI oder PHP script.ist sicherer und einfacher.(problem allerdings nen server zu finden der das unterstützt.)
servus

Antwort 5 von BennyBeagle

@jul
Deine Meinung ist zwar ganz nett - ich seh aber keine Argumente warum eine CGI-Lösung einfacher sein soll. Und wo der Schutz dabei herrührt - das seh ich auch nicht. Und warum es sicherer sein soll erst recht nicht. Außerdem muss der Provider freie CGIs erlauben und PHP anbieten, usw.

Aber nochmal zu dem Problem, der absolute Pfad:
Wenn Du den Webserver bei Dir lokal betreibst, dann solltest Du den doch leicht ermitteln können.
Wenn es ein Provider ist, dann hat bestimmt eine Möglichkeit, in Deiner Homepageverwaltung den Schutz einzurichten. Er kopiert Dir eine erste htaccess-Version und u.U. auch eine htpasswd in Dein zu schützendes Verzeichnis.

Je nachdem musst Du dann noch Änderungen vornehmen - allerdings nicht am Pfad.
htgroups brauchst Du nicht unbedingt.

Hier noch ein paar Links:
Passwort verschlüsseln: [URL]http://www.linux-profis.de/php4/crypt.php4[/URL]
htaccess
[URL]http://www.w3.org/Security/[/URL]
[URL]http://www.trash.net/faq/htaccess.shtml[/URL]

Benny

Antwort 6 von Nessus

@jul
Lol......
Deine Antwort ist absoluter Humbug.....
Eine Sicherheit auf CGI-Basis?
Wie machst Du das?
Zugangaschutz für ein bestimmtes Verzeichnis?
Was ist, wenn ich den Link direkt ausfindig mache und somit dein CGI-Schutz umgehe?
Bzw. zig Cgi`s erst einmal einrichten muß?
Außerdem ist der Verzeichnisschutz mit der .htaccess mit Abstand der sicherste Schutz!

Nessus