Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

Gutes Bildbearbeitungsprogramm





Frage

tschou zäme suche ein gutes bildbearbeitungsprogramm mit dem ich bequem rote augen entfernen kann. für mac-pcs gibt es eines, nun suche ich etwas ähnliches für pc (win xp). kann mir jemand eines empfehlen? (vielleicht eines das sogar free- oder shareware ist....) danke und gruss aus helvetien corinnaaahhh

Antwort 1 von mistertooltime

Hi corinaahhh!

Bildberabeitungssoftware gibt es wie Sand am Meer. Empfehlen kann ich den Adobe Photoshop 7.0 (teuer aber sein Geld wert, ist ein echtes Profiprogramm) oder die kleine Version von Adobe den Photo Elements 2 (reicht für Otto-Normal-Verbraucher).
Weiters ist Microsoft Picture It ganz gut und vor allem leicht zu handhaben.

Freeware hat mich bis jetzt noch nicht überzeugen können. www.freeware.de; www.kostenlos.de)

Lade dir einfach die Trial-Version´s von Adobe und Microsoft herunter und entscheide selbst.

Unter www.chip.de kannst du noch mehr gut Programme herunterladen

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Tim




Antwort 2 von Mickey

Da kann ich mich nur anschliessen- richtig gute Programme wie Corel oder Adobe kosten entsprechend.

Eventuell lohnt es sich erstmal einen Blick auf Freewareproggies zu werfen wenn es nur um Kleinigkeiten zum Nachbearbeiten geht:

"Irfan View - das Gratisprogramm verarbeitet 40 verschiedene Bildformate sowie animierte GIFs und die gebräuchlichsten Audio- und Videoda-teien. Neben den wichtigsten Werkzeugen für die Bildbearbeitung gibt es Filter für faszinierende Bildeffekte und eine Diashow-Funktion.

http://irfanview.tuwien. ac.at/deutsch.htm

oder
"So zum Beispiel GIMP, ein Programm, das aus der Linux-Welt stammt, in der Software nichts kostet und von jedermann verändert und weiterentwickelt werden kann. Für den privaten User, der seine Fotos mittels Tintenstrahldrucker zu Papier bringt oder im Fachlabor ausarbeiten lässt, ist GIMP eine ernst zu nehmende Alternative zu Photoshop und anderer kommerzieller Bildbearbeitungssoftware.

Die GIMP-Download-Adressen sind:

www.gimp.org /~tml/gimp/win32//

Gruss,
Mic

Antwort 3 von want2cu

Hallo corinaahhh,

ich kann mich Tim nur anschliessen.

Als Ergänzung käme m.E. noch PhotoImpact von ULEAD in Betracht.

Ansonsten könnte man zum Thema "möglichst kostenlos" folgende Quellen in Betracht ziehen:
Bei vielen neuen PC´s gehört Photoshop Elements zum Lieferumfang des ohnehin schon reichhaltigen Softwarepakets.

Ansonsten ist auch bei den Digitalkameras i.d.R. eine Bildebarbeitungssoftware dabei. Also mal jemanden fragen, der sich entweder nen neuen PC oder ne Kamera zugelegt hat.

CU
Klaus


Antwort 4 von Joe_69

Hi corinnaaahhh!

Bei einem Scannerkauf war mal das Programm "iPhotoPlus4" dabei. Damit kann man ganz bequem kleine Änderungen am Bild vornehmen, wie z.B. rote Augen entfernen und vieles mehr. Des weiteren kann man auch Grusskarten und Bild-Kalender einfach erstellen.

Das Programm ist allerdings schon ein paar Jahre alt, aber schau mal auf der Homepage von Ulead, vielleicht bieten die noch eine "abgespeckte" oder ältere Version gratis an.


mfg Joe

Antwort 5 von Thomas

PhotoImpact von ULEAD Version 6 gibts derzeit bei Aldi(süd) für knapp 15 Euro als Vollversion.

Gruß

Thomas

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: