Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Telekommunikation

Günstige Telefonanlage, die CLIP(Rufnummernanzeige im Display) unterstützt





Frage

Wie bereits gesagt: Kennt jemand eine günstige Telefonanlage, die CLIP unterstützt? Ich habe ein Analoges Telefon, dass CLIP unterstützt(Siemens Gigaset 2011) und T-ISDN mit aktiviertem CLIP, aber der TA2a/b der Telekom, den ich bisher benutze, unterstützt kein CLIP. Suche also eine recht billige Lösung, denn bisher habe ich immer nur Geräte ab 200 EURO gesehen. Thx eMpTy

Antwort 1 von eMpTy

Hilfe! Bitte helft mir, sonst bringt mir mein ISDN ja gar nichts! (außer den 3 Nummern usw.)

Pleeeeeeeeaaaaaaaaaaaaaase

Antwort 2 von Reyner

Hallo Moritz,
möglicherweise kannst du hier etwas finden
http://www2.guenstiger.de/gt/main.asp?Kat=5&USID=00042666146159


Rainer

Antwort 3 von Rapi

Was meinst Du mit TA2a/b? Kenne ich nicht, nur Teledat 2a/b.

Antwort 4 von kasipoasi

Hi!
TA 2a/b ist ein relativ alter Wandler der DTAG, den die aber immer noch vertickern. Meinen Kunden empfehle ich den TA 21 CLIP von tiptel. Sollte nicht mehr als 100 Euro kosten. Der ist auf jedenfall CLIP-fähig!
Gruss...

Antwort 5 von eMpTy

@kasipoasi

thx

werde ich mir kaufen!

Antwort 6 von kasipoasi

Hi!
Hier eine Beschreibung vom Hersteller:
"Der ISDN-Analog-Adapter tiptel 21 clip ist die zeitgemäße Lösung, um vorhandene analoge Endgeräte am ISDN-Netz zu verwenden. Den beiden analogen Anschlüssen können bis zu 6 Mehrfachrufnummern (MSN) zugeordnet werden. Die im Lieferumfang enthaltenen Adapter erlauben den Anschluss von bis zu sechs Endgeräten wie Telefon, Fax und Anrufbeantworter.

Sowohl die Anzeige der Rufnummer (CLIP-Funktion) als auch der angefallenen Gebühren werden auf modernen Telefonen unterstützt. Ferner informieren farbige LEDs am Gehäuse jederzeit über den Betriebszustand der Ports und die Amtsbelegung.

Der ISDN-a/b-Adapter ist werkseitig vorkonfiguriert und lässt sich durch plug&play sofort in Betrieb nehmen. "
Gruss...

Antwort 7 von XMT2000

DETEWE TA 33
Baugleiches Gerät zum TA2a/b
allerdings incl. CLIP-Funktion
Link: http://www.detewe.de

Antwort 8 von Mikel

@XMT2000

Laut der Anleitung kann der TA33 bei ankommenden Gespächen keine Nummer anzeigen.
Zitat:
Kommende Gespräche für alle Rufnummern werden an beiden a/b-Anschlüssen signalisiert,
sofern nichts anderes programmiert ist. Es werden keine Gebührenimpulse an die analogen Endgeräte übertragen. Rufnummern von Anrufern werden nicht angezeigt.


Mikel

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: