Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsNT

Batch-Datei/Umlaute+Leerzeichen





Frage

Hallo zusammen, folgende Frage: ich möchte eine Batch-Datei erstellen die automatisiert Dateien erstellt,umbenennt,usw... Wenn aber nun ein Pfad angegeben werden soll der nicht den DOS-Konventionen entspricht wird die Batch-Datei nicht komplett ausgeführt. Z.B. Dateien ins Startmenü kopieren (Buchstabe Ü,findet er nicht) oder die Datei "Microsoft Office" (Leerstelle)bearbeiten,solche Dinge funzen nicht da die Dateien nicht gefunden werden. Wie schreibt man das dann bzw. kann man in den Systemeigenschaften etwas ändern (Path-Variable o.ä.)????? Bin für jeden Tip dankbar!!!! Danke!!!!!

Antwort 1 von benny_blümchen

Hab´s zum Teil selbst gefunden....

wenn ich mir den MS-DOS-Namen in den Eigenschaften anzeigen lasse und den dann hineinschreibe geht es.

Gibt es keine andere Möglichkeit diese Konventionen zu umgehen?????

Antwort 2 von wntrmn

Bei M$ wohl eher nicht...
Hab´s auch schon versucht...
Gruß aus Schwabing


Antwort 3 von semi

Versuche es mal mit Anführungszeichen.
z.B:
copy "Startmenü\Meine Datei.doc" "\Eigene Dateien\Word Dokumente"

Antwort 4 von _gau_

Siehe Antwort 3:
Dateinamen mit Leerzeichen MÜSSEN in Anführungszeichen angegeben werden (oder man verwendet den DOS-Kurznamen).

Zum Problem der Umlaute:
Ich schätze, du bearbeitest die Batch-Dateien mit einem Windows-Editor (Notepad?). Dieser nutzt den Windows-Zeichensatz (ANSI).
In der CMD-Umgebung (sog. Eingabeaufforderung), in der Batch-Dateien ausgeführt werden, wird jedoch der ASCII-Zeichensatz benutzt. Dabei stehen die Umlaute und einige Sonderzeichen an anderen Stellen (könnte man so sagen ;-)

Du kannst das umgehen, indem du entweder mit dem DOS-Editor arbeitest (Edit.com im System32-Ordner) oder mit einem Windows-Editor, der zwischen beiden Zeichensätzen umschalten kann.

[gau]

Antwort 5 von Blumenkohl98SE

Hi !
Ich würd' den DOS-Kurznamen verwenden.
Den kriegst Du raus, wenn Du >>DIR /X<< eingibst. Zumindest unter NT.
mfg.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: