Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows98

Outlook Express Ordner verschwunden





Frage

Hallo ! Nachdem Outlook Express 6 bei mir abgestürzt ist, sind nun mehrere Ordner (Posteingang, -ausgang, und einige Newskonten) aus der Ordner-Leiste links verschwunden. Kurioserweise sind diese Email- und Newskonten aber trotzdem unter Extras/Konten aufgelistet. Auch die dbx-Dateien sind noch alle da, aber dennoch fehlen die Ordner in der linken Spalte. Ich habe die Foren schon mal nach ähnlichen Problemen durchsucht, aber dort heißt es immer, man soll unter Datei/Importieren die dbx-Dateien wieder einspielen. Allerding finde ich dort kein Menü, womit das möglich ist. Für Eure Hilfe wäre ich Euch echt dankbar, da sonst alle meine Emails futsch sind....

Antwort 1 von REALKOJACK

Das geht in die ähnlich Richtung wie bei einem Freund von mir: über Nacht sind aus dem Outlook sämtliche E-Mailadressen verschwunden (allerdings ohne Absturz).
Wäre super, wenn dazu auch jemandem etwas einfallen würde (wie sowas kommen kann und wo die Adressen hin sind)!

Antwort 2 von rainer_v

Servas!
habt ihr vielleicht McAfee VirusScan installiert?

Antwort 3 von Schlumpfine

Hallo Rainer !

Nein, ich habe keinen Virenscanner installiert !


Antwort 4 von REALKOJACK

Hi Rainer, weiß ich nicht, kann ich mir aber vorstellen, daß er es installiert hat.

Was hat das denn damit zu tun?
Gibt es Reparaturmöglichkeiten oder ist alles futsch?

Antwort 5 von rainer_v

@ realkojack

hsst du mal nach der datei wab.exe gesucht?

Antwort 6 von REALKOJACK

Nein, hat mein Kumpel mir telefonisch erzählt. Wozu ist die datei denn gut?

Antwort 7 von rainer_v

Das IST das Adressbuch (WindowsAdressBook)
lg
Rainer

Antwort 8 von REALKOJACK

Was nützt das denn? Es scheint ja alles zu funktionieren, nur die Adressen waren verschwunden?
Da ich Outlook nicht benutze, kann ich auch keine Tests bei mir machen.
Sind die Adressen denn nicht in einer Datei (*.wab oder so ähnlich) abgelegt?

Antwort 9 von rainer_v

und sind sie nicht im *.wab
so sind sie nirgendwo.

Antwort 10 von REALKOJACK

Tja, dann mal vielen Dank!
Können wir ja nix für, wenn er seine Daten nicht sichert, was? :-)

Antwort 11 von Mickey

Hi,

zu Deiner Frage:

Versucht es doch mal hier mit

Zitat:
DBXtract

Version 3.90 Updated 06/30/02



PROGRAM FEATURES


OE5 has a proprietary binary format that makes archiving individual messages difficult. In addition, a number of people have indicated that their message folders have become corrupted and OE can not read them. Consequently, they have lost all the messages in that folder.

DBXtract.exe extracts all mail and news messages from individual dbx files. After extracting the messages one can drag them from a Windows Explorer folder into an Outlook Express mail folder.

It is a 68 Kbyte program and can be downloaded by CLICKING HERE. It requires the existence of the VB6 runtime dll, msvbvm60.dll. If you do not have that in your windows\system (or system32 for NT / 2000) directory, you can download it directly from Microsoft, by CLICKING HERE.

The program runs in Win9x, WinMe, NT, Windows 2000, and WindowsXP.


[URL]http://chattanooga.net/~scochran/DBXtract.htm[/URL]

Gruß,
Mic

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: