Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Windows XP Prof hängt stop:c00002221 oleaut32.dll beschädigt





Frage

Mein Win XP-Prof. (Athlon XP 2600+, Sapphire Radeon 9500 128 MB, 1,3 GB RAM, HD 120 und 160 GB) hatte sich aufgehängt. Mitten in der darauffolgenden Systemwiederherstellung fuhr der PC unerwartet herunter und blieb nach dem Neustart mit blauem Schirm und der Fehlermeldung " stop: c0000221 falsche Prüfsumme. Die Datei oleaut32.dll ist wahrscheinlich beschädigt. Die Vorspannprüfsumme stimmt nicht mit der errechneten Prüfsumme überein" hängen. Der PC war auch nicht im abgesicherten Modus zu starten, eine DOS-Eingabeaufforderung war nicht mehr greifbar.Auf F5-Druck erscheinen nur die erweiterten Windows-Startoptionen u.z. keine reine Eingabeaufforderung, sondern nur in Verbindung mit dem abgesicherten Modus, der aber wieder dieselbe Fehlermeldung bringt. Gleiches im reinen abgesicherten Modus etc. Immer erscheint dieselbe Fehlermeldung. Als zu startendes Betriebssystem ist nur Windows XP Prof. zur Auswahl. Ich habe leider keine Startdiskette angelegt, sodass ich nicht von dieser booten kann. Was soll ich tun um ? Ich habe unendlich viele Programme im letzten Halbjahr mit großem Zeitaufwand installiert sodass eine Neuinstallation ein riesiger Zeitaufwand wäre. Ist eine Neuinstallation unvermeidlich oder gibt es eine Möglichkeit doch noch einen normalen Systemstart und anschließend eine Systemwiederherstellung durchzuführen. peterpan1@gmx.at

Antwort 1 von MasterOfHardness

Hhm, merkwürdig. Wie siehts denn aus? Kommst du an die Wiederherstellungskonsole ran? Wenn ja, dann könnte ich dir mal meine oleaut32.dll zusenden (556 KB). Evt. hilft ja ein Austausch? Mail mich an, wenn Bedarf besteht.
Andernfalls sollte eigentlich ein "Drüberinstallieren" wie unter Win9x auch unter XP möglich sein, in diesem Falle dürften deine Programme erhalten bleiben. Da ich dies aber nicht sooooooo genau weiß, warte hier lieber weitere Antworten ab.

Gruß
MasterOfHardness

Antwort 2 von Poison

Hallo!

Drüberinstallieren geht, die Programme bleiben dadurch erhalten, allerdings musst Du dann möglicherweise das Servicepack bzw. die Patches neu installieren.

Gruss Poison