Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows98

Systemwiederherstellung Windows 98 / Rücksetzung auf früheres Datum





Frage

[b]Systemwiederherstellung bei Windows 98 nach Installation einer inkompatiblen Software / Rücksetzung der Systemeinstellungen auf ein früheres Datum[/b] [b]Aufgetretene Fehler:[/b] 1. Aufhebung aller Desktopeinstellungen (Farbeinstellungen, Ordner, Schriftgröße etc.) 2. Ausfall der Maus / Windows nur noch über Tastenschlüssel navigierbar [b]Fehlermeldungen[/b] 1. Fehlerhafter Vorgang in RUNDLL --> Schließen der Anwendung 2. Maustreiber findet zugehörige Hardware nicht (PS/2-Maus mit Windows-Standardtreiber) [b]Ursache:[/b] Installation eines vermutlich inkompatiblen Bildbetrachtungs- und -archivierungsprogramms (LView Pro 20), welches sich trotz uninstall.exe-Datei über Systemsteuerung / Software nicht deinstallieren ließ. Nach Herunterfahren und Neustart traten o.g. Probleme auf. Die Desktopeinstellungen waren komplett verändert und die Maus ausgefallen. [b]PC:[/b] Alter MEDION-PC / Pentium III / 256 MB / 8 GB / Grafikkarte NVIDIA /[ b]Betriebssystem Windows 98[/b] [b]Fragestellung / mögliche Abhilfe:[/b] Da Windows 98 nicht über ähnliche Wiederherstellungsfunktionen verfügt wie XP, möchte ich wissen, ob es noch andere Möglichkeiten gibt, um die Systemeinstellungen auf den Zeitpunkt vor Installation der inkompatiblen Software zurückzusetzen. Antwort bitte einfach und ausführlich, da DOS-Kenntnisse nur noch rudimentär vorhanden. [i]Vielen Dank im Voraus vom mir und meinem alten PCchen ![/i]

Antwort 1 von Mickey

Hast du schon versucht mit einer Startdiskette von Win9x zum DOS-Prompt (oder "F8 beim Booten -> "Nur Eingabeaufforderung") zu booten und eine alte Registry Sicherung (*.cab) über den Befehl

scanreg /restore

zurückzuspielen? Die Scanreg.exe sollte normalerweise unter C:\Windows\Command liegen.

Gruss,
Mic

Bei Eingriffen ins System, die Registry oder an Systemdateien erst eine Sicherung vornehmen !


Antwort 2 von Hanna

Hi,
versuch mal, die Reste des installierten Programms (LView Pro 20) in der Registrierung zu löschen. In der Registrierung unter "Bearbeiten" und "Suchen" den Begriff "LView Pro 20"
eingeben und löschen. Mit F5 weitersuchen und löschen, bis "Durchsuchung beendet" angezeigt wird.
Hanna

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: