Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Fortlaufende Kopfzeile bei Excel XP





Frage

Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage. Wie kann ich es hinbekommen das meine Kopfzeile automatisch weiter läuft. Wenn ich bei benutzerdefinierte Kopfzeile Seite 1 rein schreibe, klappt das alles wunderbar. Aber das bringt mir nichts, denn es handelt sich um eine Bilanz, da geht es mit seite 15 los und wenn ich seite 15 rein schreibe ist alles seite 15. und wenn ich eine dieser formeln benutze macht er immer in 10 er schritten. wie muss das genau aussehen damit die seite weiterläuft immer +1 ich hoffe ihr habt verstanden was ich meine

Antwort 1 von Michi19

weiß denn niemand einen rat

Antwort 2 von pelle

Hallo Michi19,

in der Excel-HIlfe (2000) habe ich ich dies gefunden:

Ändern der Seitenzahl der ersten Seite
Klicken Sie auf das Tabellenblatt.


Klicken Sie im Menü Datei auf Seite einrichten und dann auf die Registerkarte Papierformat.


Geben Sie im Feld Erste Seitenzahl die Seitenzahl ein, die auf der ersten Seite des Tabellenblatts angezeigt werden soll.
Wenn die Seiten des Tabellenblattes von Microsoft Excel automatisch nummeriert werden sollen, geben Sie im Feld Erste Seitenzahl das Wort Automatisch ein.

Vielleicht hilft es Dir weiter!

gruss
pelle

Antwort 3 von Michi19

irgend wie nicht so ganz, aber trotzdem danke
ich finde die option erste seitenzahl nicht

Antwort 4 von pelle

Hallo Michi19,

schick´ mir mal eine Mail!

Lass Dir dann was zukommen!

gruss
pelle



Antwort 5 von want2cu

hallo Michi19, hallo Pelle,

bei Excel 2000 klappt es genauso wie von Pelle beschrieben. Wenn man dann noch bei Kopfzeile durch Anklicken des Seitensymbols &[Seite] eingibt, dann funzt es.
Das müßte doch bei Excel XP nicht anders sein. Vielleicht gibt es dafür eine komfortablere Möglichkeit, aber auch Excel XP wird das können.

Vielleicht mal in der Hilfe nachschlagen, wenn es bei dir anders als bei der 2000-er-version ist.

CU
want2cu

CU