Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Excel und Uhrzeiten





Frage

Hallo Forum, ich bearbeite zur Zeit eine Tabelle in der ich bestimmte Werte eingebe, die immer zu bestimmten Zeiten an einer Meßeinrichtung abgelesen werden. Die Eingabe der Uhrzeit erfolgt im Format z.B. 05:30. Der zweite Wert wird abends um 21:46 abgelesen. Die Berechnung der Differenz zwischen den beiden Uhrzeiten habe ich bisher manuel durchgeführt 21:46-05:30 = 16:16. Da ich in Minuten rechnen muss habe ich dann immer am Taschenrechner manuel (16*60)+16=976 min gerechent. Gibt es in Excel eine Funktion, die mir die Differenz der Uhrzeiten gleich in Minuten ausgibt ..... oder habe ich einfach nur ein Brett vor dem Kopf?

Antwort 1 von Roadrunner90

Hallo jumie,
anbei ein Lösungsvorschlag.

=((STUNDE(C2)*60)+MINUTE(C2))

C2 steht für die Zelle die dein Ergebnis
aus Anfangszeit - Endezeit enthält.

So muss nur noch Anfgangs- und Endezeit eingetragen werden, der Rest wird berechnet.
Gruß Rudolf

Antwort 2 von jumie

Vielen Dank!

Antwort 3 von Roadrunner90

keine Ursache, Hauptsache es hilft

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: