Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

XP erkennt meine 2. Festplatte nicht





Frage

Hi, ich habe heute eine 120GB Festpallte gekauft und wollte sie zu meiner 30GB Platte dazubauen. Zuvor hatte ich eine 80GB Platte zusätzlich zu meiner 30GB Platte. Damals war die 80 Master und die 30 Slave. Dann habe ich die 80er raus, weil sie kaputt war. 30GB ließ ich Slave und baute ein 3tes CD-Rom laufwerk ein, dass anstatt der 80-platte dann master war. Lief alles super. Jetzt habe ich anstatt dem MAster-CD-Rom Laufwerk, wie gesagt die 120GB platte rein. Ich habe jetzt allerdings die 30GB platte zuz MAster gemacht und die 120GB platte zu Slave. Im Bios wird alles korrekt angezeigt,. aber in Windows XP selber zeigt er die 120GBFestplatte net an. In der Hardware-Liste ist sie allerdings schon! Nur halt im Arbeitsplatz nicht. In einem anderen Thread habe ich gelesen, das man unter System-verwaltung-computerverwaltung-Datenträger die Festplatte erst formatieren udn partitionieren muss. Allerdings wird die 120GB Platte dort auch nicht angezeigt... Und in Fdisk checke ich überhaupt nichts.. Er zeigt dort 2 Platten an. Die eine mit 30GB, klar, dass ist meine alte Platte. Und die andere irgendwas mit 48GB... Des kann doch net meine 120GB platte sein... und dann habe ich trotzdem mal versucht eine partition auf diesem 48GB ding zu machen, aber irgedwie hat das nicht gbracht... Naja und jetzt weiß ich net weiter....

Antwort 1 von blackcat

ich denke das ein Bios-update bei Deinem Problem helfen könnte.

Antwort 2 von Hinata

MHh..habe das problem jetzt schon selber gelöst.

Musste einfach "Datneträger neu einlesen" unter System-verwaltung-computerverwaltung-Datenträger
machen und dann acuhte die Platte auf und ich konnte sie partitionieren und jetzt tauscht sie auch unter Arbeitsplatz auf.

Antwort 3 von zeckenskater

Wo ist den system verwaltung computerverwaltung datenträger??Habe das Problem nämlich auch!Bitte helft mir!!

Antwort 4 von huepfer40

Moin,

unter Systemsteuerung, Verwaltung , Computerverwaltung.

mfg

Antwort 5 von sasch

langsam nervt der mist!!!

m,an liest sorgfältig, weil man helfen möchte und stellt dann fest, dass so ein dussliger dau einen beitrag aus 2003 raugekramt hat.