Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / NW-Sonstiges

Netzwerkgeschwindigkeit





Frage

Hi Leute, ich habe ein kleines Problem mit der Netzwerkgeschwindigkeit. Ich habe einen PC mit W2k, einen PC mit Win98 und einen ADSL-Router ( vergibt IP`s ). Diese Komponenten habe ich an einen SWITCH gekoppelt. Nun mein Problem: Mit dem PC W2k, habe ich die volle Leistung vom ADSL-Router, wenn ich jedoch mit dem Win98 PC ins Internet will oder irgendwelche sachen vom W2k Pc runterladen möchte, dann geht das nur mit einer lausigen Geschwindigkeit ( like Analogmodem ). Was kann ich machen. Wenn ich den PC`s eine feste IP gebe, dann komme ich nicht mehr ins Internet. Need help. Vielen Dank für eure Antworten MfG Ki2k

Antwort 1 von Undertaker

Hi,

sauge Dir Dr. TCP entpacke und starte es auf dem Rechner mir Windows 98.
Dann die MTU für Dial-Up, ICS (falls vorhanden) und den (oder die) Netzwerkadapter auf 1492 stellen. Abschließend erst Save und dann Exit anklicken. Zur Sicherheit den Rechner neu starten.
Nun sollte die Geschwindigkeit wieder "normal" sein.

Gruß
Undertaker

Antwort 2 von Undertaker

Nachtrag:

Dr. TCP kann auch dem Computer mit Windows 2000 nicht schaden, denn gleiche Paketgrößen (MTU-Wert) sind besser, als wenn Windows selbst versucht, einen optimalen Wert zu finden.

Prüfe in den Einstellungen der Netzwerkkarte, welche Verbindungsart (10MBit / 100MBit, half- / fullduplex) eingestellt ist. Wahrscheinlich dürfte der Wert auf "Automatisch" stehen. Dann versuche mal die Geschwindigkeit auf 100MBit fullduplex zu stellen. Sehr viele Netzwerkkarten stellen die Verbindungsart mit "Automatisch" korrekt ein, einige mit "Automatisch" falsch und ganz wenige arbeiten mit fest eingestelltem Wert garnicht.

Wenn Du die beiden Netzwerkkabel an den Computern austauscht, bleibt dann das Problem bestehen, oder ist dann das Netzwerk des Computers mit Windows 2000 langsam?
Wenn Ja, ist das Netzwerkkabel defekt oder entspricht nicht der benötigten Norm. Beispielsweise Cat3 (z.B. die Kabel, die dem DSL-Modem der Telekom beiliegen) statt Cat5. Wenn nein, dürfte entweder Dr. TCP oder eine fest eingestellte Verbindungsart helfen.

Gruß
Undertaker

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: