Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

fehlender USB Controller bei WinXP





Frage

Seid gegrüßt Experten, habe neuen Rechner gekauft Pentium 3, 2,3 GH, 256 MB 60GB etc.; also etwas moderneres. WindowsXP habe ich als Upgrade gekauft und von Win98SE umgerüstet. Nach dem Upgrade gibt es im Gerätemanager kein USB Controller, obwohl bei diesem PC die USB-Schnittstellen hardwarmäßig vorhanden sind. Es können also keine USB Geräte wie Drucker, Kamera etc. angeschlossen werden. Software erkennt diese Geräte nicht. Installiert ist wie ber. erwähnt WinXP, SP1 und SP2. Stehe auf dem Schlauch. Habe eigentlich vermutet, dass die Treiber in WinXP, SP1 enthalten sind und die Versorgung dieser Schnittstelle beim Installieren automatisch geschieht. Danke für den Gehirnschmalz, der bewegt wird. MFG Nessi

Antwort 1 von irmi

hallo!

Und was steht im Gerätemanager unter USB?



Antwort 2 von gresti

Hallo Nessi,

schau doch mal im Bios nach, ob dort die USB- Schnittstelle aktiviert ist.
Ich hatte mich auch letztens hab tot gesucht.

Gruß
gresti



Antwort 3 von nessi

Im Gerätemanager ist überhaupt KEIN USB-Controller eingetragen. Inwiefern müssen im BIOS bezüglich USB Schalter gesetzt werden. Habe an der BIOS Einstellung überhaupt nicht gedreht, die Einstellung ist noch die aus dem Werk. Wie gesagt, am Gehäuse sind eindeutig USB-Anschlüsse vorhanden. Der PC ist neueren Datums.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: