Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / HW-Sonstiges

USB-Highspeed durch 200 MBit/s zu 400% ausgelastet





Frage

Hallo, ich suche jetzt schon länger nach einer Erklärung oder Lösung für ein echt fieses Problem. Ich möchte an meinem Rechner ein USB 2.0 Gerät im isochronen Modus betreiben. Der Rechner verfügt über USB im Highspeedmodus (480 Mbit/s), von denen das Gerät gerade aber gerade mal 200 Mbit/s benötigt. Leider funktioniert die Übertragung überhaupt nicht. Der Gerätemanager zeigt unter Eigenschaften / Erweitert einen Bandbreitenvebrauch von 400 % an, auf meinen anderen Rechnern, die ebenfalls über USB 2.0 Highspeed verfügen, ist die Übertragung kein problem. Es wird also nicht mal mal ein Viertel der benötigen Bandbreite zur Verfügung gestellt, andere USB Clients sind nicht angeschlossen. Kann der USB Controller auf dem PC defekt sein oder ist es vielleicht eine Einstellung des Betriebssystems? Das System ist ein Windows XP Prof. SP 2 (Originalversion), der USB-Controller ein "Erweiterter USB-Host-Controller" (Via Rev 5). Interessanterweise läuft das Gerät auf anderen Rechner mit demselben Controller einwandfrei. Der Engpass besteht übrigens auch im Bulk Modus. Und ich bin ratlos... :( Irgendwelche Ideen? Danke + Grüsse, Chris

Antwort von



Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: