Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / NW-Sonstiges

WLAN am PC - intern oder extern?





Frage

Im Rahmen der "Operation Preis" von Arcor werde ich wohl der T-Com den Rücken kehren. Gegen Aufpreis gibt es dort u.a. einen WLAN Router inkl. DSL-Modem. Zur Nutzung mit dem PC habe ich nun die Wahl zwischen einem internen PCI- und einem externen USB-Adapter für WLAN. Für welche Variante sollte ich mich entscheiden?

Antwort 1 von WeSt

Hi,

also ich habe sowohl als auch getestet und habe mich dann im Endeffekt für die interne PCI Karte entschieden. Die Signalstärke war wesentlich besser als bei den USB Geräten. Sehr schlecht bin ich mit den USB WLan Geräten gefahren die so groß waren wie ein MP3 Stick. Die Signalstärke war verheerend schlecht.

Allerdings habe ich nur Geräte von Netgear getestet.

Ich würde dir aber empfehlen, falls du das Wlan nicht unbedingt brauchst, auch nicht zu installieren.
Ich bin nicht empfindlich gegen Strahlung und auch kein Gegner aber ich musste feststellen dass ich schlechter geschlafen habe wenn das Wlan aktiviert war. Insbesondere wenn ich über Nacht große Dateien kopiert habe.
Auch wenn Kleinkinder im Haushalt vorhanden sind, würde ich von Wlan abraten.

Ich empfand das Wlan nur nützlich wenn z.B. oft Leute mit Laptops kamen und man schnell kleine Dateien kopieren wollte. Auch Internet über Wlan funktionierte passabel.
Leider stellte sich das kopieren großer Dateine als problematisch heraus da es sehr lange dauerte.
Ich habe dazu den 54mb Standart verwendet und bin dann wieder auf Kabel umgestiegen weil es einfach zu langwierig war.

Ich hoff ich kann dir ein wenig helfen.

Viele Grüße

Antwort 2 von d.na

wenn die kabel nicht stören, würde ich auch dabei bleiben und auf das wlan verzichten. bei uns im diplombüro sind die wege leider zu weit und unsere rechner zu mobil, als dass wir drauf verzichten können, zu hause haben wir nun dank der angebote auch ein wlan-netzwerk, das abends aber immer ausgeschaltet wird. einen qualitätsverlust bei wlan, abgesehen von der geschwindigkeit vom internen netzwerk, gibt es aber nicht. jedenfalls nicht bei unseren pci-karten.

mfg/d.na

Antwort 3 von sutadur

Im wesentlichen kann ich auch auf WLAN verzichten, interessant ist dabei aber, dass ein Router integriert ist. Oder gibt es sowas auch zu vergleichbaren Preisen (etwa 30 EUR)?

Antwort 4 von WeSt

Hi,

so gesehen würde ich das Angebot auf jeden Fall annehmen da du dich ja auch per Kabel mit dem Router verbinden kannst.


Grüße

Antwort 5 von sutadur

Gut, ich habe eben auch in einem anderen Forum das hier gefunden:

"Laut CT ist beim W-Lan Router auch das W-Lan abschaltbar, falls man Ihn nur als Router nutzen will."

Dann nehm ich das, nutze es per Kabel und hab ggf. die Option auf WLAN, wenn z.B. mal jemand seinen Rechner mitbringt.



Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: