Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

norton 2004 und outlook 6





Frage

Hallo, habe Norton Internetsecurity 2004 installiert. Nun habe ich Probleme mit Outlook Express 6. Trotz Online-Verbindung kommt beim öffnen des Programmes folgende Fehlermeldung: "Möchten Sie die Modemverbindung trennen, bevor Sie in den Offlinemodus wechseln?" Nach Beantwortung mit NEIN oder ABBRECHEN kommt folgender Hinweis: "Der Ordner konnte nicht erstellt werden. Ein Ordner Name muß mindestens aus einem Zeichen bestehen" Diese Meldung kann nur mit OK bestätigt werden. Darauf folgt folgende Meldung: "Norton AntiSpam muss Outlook Express neu starten, um fortzufahren. Outlook express wird jetzt neu gestartet" -> OK Dannach wird das Programm geschlossen und öffnet sich wieder und die Meldungen kommen wieder in der selben Reihenfolge. Woran liegt es nun dass Outlook express nicht mehr ordungsgemäß gestartet werden kann? Hab ich was falsches eingestellt oder welche Änderung muß ich vornehmen? Mir wäre sehr geholfen wenn dieses Problem gelöst werden könnte.

Antwort 1 von hg

Hallo,
bei der Installation von NIS 2004 wird in Outlook
(ich denke auch in OE) ein
"Norton Antispam Ordner" angelegt (befindet sich in der Ordner/Verzeichnisstruktur).
Eventuell ist dieser nicht vorhanden.
Ansonsten gibt es unter dieser Adresse unterstützung.

http:/www.symantec.com/region/de/techsupp/

MfG
hg

Antwort 2 von helmers

Hallo.

Dabke für den hinweis. aber wie heißt dieser ordner und kann ich den evtl selber erstellen bzw löschen dass des ganze wieder funktioniert??

viell is des ja die lösung meines problems...